Lauf an der Pegnitz

Photovoltaik Projekte in Lauf an der Pegnitz

Aktuell sind 0 Photovoltaik-Projekte für Lauf an der Pegnitz online!

PV-Anlage auf Bauhof versorgt die Gemeinde Rückersdorf mit Solarenergie

Auf dem Bauhof in der Gemeinde Rückersdorf ist eine Photovoltaikanlage umgesetzt worden. Am 27. Juli 2016 konnten die am Beteiligten die PV-Module feierlich in Betrieb nehmen. Photovoltaikanlage auf dem Dach des Bauhofs in Betrieb genommen. Bebaut wurde das Eternit-Dach des Bauhofs in Rückersdorf. Die fertige PV-Anlage erbringt eine eine Nennleistung von 15,6 kWp. Wechselrichter von dem Hersteller SMA…

weiterlesen

Brauerei Wiethaler aus Lauf an der Pegnitz braut Bier mit Solaranlage

In Lauf an der Pegnitz wird Bier mit Solarkraft gebraut. Möglich macht’s die neue PV-Anlage der Brauerei Wiethaler. Auf dem Dach wurden zahlreiche Solarmodule montiert, welche die Brauerei Wiethaler mit sauberem Strom versorgen. Im September 2015 wurde das Solarkraftwerk in Lauf an der Pegnitz realisiert.

Die Brauerei mit einer Familientradition von über 510 Jahren setzt stets auf lokale Rohstoffe für…

weiterlesen
Solaranlage für das Rathaus Eckental (Foto: iKratos Solar und Energietechnik GmbH)

Solaranlage für das Rathaus Eckental (Foto: iKratos Solar und Energietechnik GmbH)

Photovoltaik-Anlage auf dem Rathaus Eckental

Im Markt Eckental in Mittelfranken im Landkreis Erlangen-Höchstadt nahe der Stadt Nürnberg wurde Ende 2019 von der iKratos Solar- und Energietechnik GmbH aus Weißenohe im Landkreis Forchheim eine Solarstromanlage auf dem Rathaus Eckental installiert. Die Solaranlage, die große Teile des Strombedarfs des Rathauses decken soll, ist 12,16 kWp groß und besteht aus insgesamt 38 monokristallinen PV-Modulen der Marke SunPower, mit je 320 Wp Leistung, aufgeteilt in östliche und westliche Dachseiten. Der von der Photovoltaikanlage umweltfreundlich erzeugte Solarstrom spart ca. 7.600 kg von CO2 ein.

Blick auf die Solaranlage auf dem Ärztehaus in Eckental (Foto: iKratos Solar und Energietechnik GmbH)

Blick auf die Solaranlage auf dem Ärztehaus in Eckental (Foto: iKratos Solar und Energietechnik GmbH)

Solarstrom vom Ärztehaus Eckental-Eschenau

Das Ärztehaus Eckental in Eschenau an der Pettensiedler Straße wurde im Jahr 2015 neu errichtet und setzt von Beginn an auf Photovoltaik vom eigenen Dach. Der produzierte Solarstrom wird u.a. zur Wärmepumpenbeheizung der im Gebäude ansässigen Apotheke und Fachärzte. Die ikratos GmbH installierte die PV-Anlage auf dem Flachdach in Ost-West-Richtung mit hochwertigen Markenmodulen der IBC Solar AG.

Energiewende vom Balkon: Solaranlage in Offenhausen angebracht

Auf einem Balkon in Offenhause wurde eine PV-Anlage angebracht, welche trotz ihres Mini-Formats gute Erträge liefert. Theresa Volk von der Regionalen Energieagentur Ulm hat die PV-Module auf ihrem Balkon angebracht und deckt den eigenen Strombedarf mit Ökostrom. Das Mini-Solarkraftwerk in Offenhausen ist ein gutes Beispiel dafür, wie der eigene Grundverbrauch gesenkt werden kann.

Außerdem ist es auch…

weiterlesen

Solarstrom und Solarwärme im Tiergarten in Nürnberg

Im Tiergarten der Stadt Nürnberg hat die SunOyster Systems GmbH in Kooperation mit der N-ERGIE Aktiengesellschaft 2019 ihre spezielle Solartechnologie "SunOyster" errichtet, die mit einem sehr hohem…

weiterlesen

296 PV-Module am Wasserwerk Erlenstegen in Nürnberg installiert

Auf dem Wasserwerk Erlenstegen in Nürnberg sind Solarmodule installiert worden, sodass sich das Wasserwerk selbst mit Ökostrom versorgen kann. Jedes Jahr können durch den produzierten Solarstrom knapp 50…

weiterlesen

Bürgersolaranlage in Nürnberger Nordstadt feierlich eingeweiht

Die Sigmund-Schuckert-Stiftung in Nürnberg betreibt eine Solarstromanlage auf ihren Dächern in der Nordstadt. Bei dem im Jahre 2020 realisierten PV-Projekt handelt es sich um die erste Bürgersolaranlage auf einem Gebäude der Stiftung. Immerhin hatten sich 19 Bürgerinnen und Bürger aus Nürnberg an der Photovoltaikanlage finanziell beteiligt. Das Solarprojekt zeigt, dass man sich auch ganz ohne eigene…

weiterlesen

Photovoltaikanlage auf dem Dach der Nürnberger Kongresshalle

Seit 2003 befindet sich auf dem Dach der Nürnberger Kongresshalle (Rundbau) eine Photovoltaikanlage. Installiert wurde die Anlage vom Hochbauamt der Stadt Nürnberg, Bereiche Bau und Technik in drei…

weiterlesen

Autohaus aus Nürnberg investiert in den Klimaschutz und installiert PV-Anlage

Das Autohaus Bronner in Nürnberg-Langwasser holt sich PV-Paneele aufs Dach! Mit der Installation der Solarstromanlage setzt der Auto-Händler ein wichtiges Zeichen für die Energiewende in der eigenen Stadt.…

weiterlesen

IT-Firma in Nürnberg holt sich 117 PV-Module auf's Dach

Ein IT-Unternehmen aus Nürnberg hat sich dazu entschieden in die Zukunft der Energiewende zu investieren. Daher zieren nun zahlreiche PV-Paneele die eigenen Dachflächen. Als eine der größten IT-Firmen am…

weiterlesen

Solarpark Walkersbrunn erstreckt sich auf 8,5 Hektar

Im bayrischen Walkersbrunn erstrecken sich Solarmodule auf etwa 8,5 Hektar- entstanden ist nämlich ein imposanter Solarpark, welcher die Energiewende in Deutschland weiter vorantreibt. Im Jahre 2019 wurde der Solarpark in Gräfenberg-Walkersbrunn bereits in Betrieb genommen.

Das Solarfeld besteht aus über 25.000 PV-Modulen und ist das größte Projekt der Firma Anumar. Das PV-Kraftwerk erbringt eine…

weiterlesen

Nürnberg: PV-Module auf der Dachterrasse des Rathauses angebracht

Das Neue Rathaus in Nürnberg produziert dank eigener Solarmodule umweltfreundlichen Strom für den Eigenverbrauch. Seit Ende September 2014 sind die montierten PV-Module in Nürnberg im Betrieb. Bevor es jedoch soweit war, mussten erst einmal die PV-Module mit den Bedingungen des Denkmalschutzes in Einklang gebracht werden.

Da sich die Solaranlage auf denkmalgeschütztem Gebäude befindet, mussten besondere…

weiterlesen

Stadtbad in Nürnberg nutzt Solarmodule

Das Südstadt-Bad in Nürnberg setzt auf Solarenergie. Im Oktober 2013 ging eine Photovoltaikanlage auf dem "Südstadt-Bad" in Betrieb und versorgt das Gebäude vor Ort mit sauberer Sonnenenergie. Die Solarmodule ermöglichen es dem Schwimmbad energieautark zu werden und die Stromkosten zu senken. Die Finanzierung des Solarprojekts in Nürnberg erfolgte durch eine genossenschaftliche Finanzierung. Die VR…

weiterlesen
Hier sehen Sie die thermische PV-Anlage in Nürnberg (Foto: Kommunales Energiemanagement/Stadt Nürnberg)

Auf dem Haus für Männer in Nürnberg ist eine thermische PV-Anlage installiert (Foto: Kommunales Energiemanagement/Stadt Nürnberg)

Nürnberg: Auf dem Haus für Männer sind PV-Module montiert

Auf dem Haus für Männer in Nürnberg ist eine PV-Anlage installiert worden. Die Solaranlage wurde bereits im Jahre 2015 ans Netz gebracht und spart seitdem zahlreiche CO2-Emissionen im Stadtgebiet ein. Auf dem Dach in Nürnberg wurden 12 Solarkollektoren und 34 PV-Module angebracht, sodass Strom und Wärme erzeugt werden kann. Die kombinierte PV-Anlage umfasst eine Nennleistung von 9,9 kWp und erbringt einen durchschnittlichen Stromertrag von 10.900 kWh pro Jahr. Der Solarstrom wird direkt und vollständig im Haus für Männer verbraucht. Installiert wurden die Solarmodule als Indach-Anlage. Bei einer Indach-PV-Anlage werden die PV-Elemente in das Dach integriert. Realisiert wurde dieses Solarprojekt in Kooperation mit der Solarinitiative Nürnberg.

Solar-Arbeitsgruppe des Pirckheimer-Gymnasiums befestigt Solarmodule in Nürnberg

Auf dem Pirckheimer Gymnasium in Nürnberg erzeugen 12 neue PV-Module auf dem Dach der Sporthalle umweltfreundlichen Strom. Mit den Solar-Paneelen auf Dach kann die Schule etwa 1.600 kWh Solarstrom pro Jahr…

weiterlesen

Uttenreuth: Freiflächen-Solarpark zur Hälfte in Bürgerhand

Im Juni 2019 hat die NATURSTROM AG gemeinsam mit mehreren Bürgerenergiegenossenschaften in der Verwaltungsgemeinschaft Uttenreuth auf dem Gelände des ehemaligen Munitionsdepots den 2014 verwirklichten…

weiterlesen

Regenbogenschule in Nürnberg bekommt rote PV-Paneele

Im Frühjahr 2013 bekam die Regenbogenschule in Nürnberg eine neue PV-Anlage. Auf diese hatte die Schule immerhin Jahre lang gewartet, denn die Schulgebäude stehen unter Denkmalschutz. Mit der in Nürnberg langersehnten Photovoltaikanlage nimmt die Regenbogenschule nun eine Vorreiterrolle ein und demonstriert wie Denkmalschutz und Solaranlagen vereint werden können.

Die Solarstromanlage besteht aus…

weiterlesen

Spardorf: Alte Ziegelei sorgt für grünen Solarstrom

In Spardorf, einer Gemeinde im mittelfränkischen Landkreis Erlangen-Höchstadt, wird auf dem Dach eines Industriekomplexes Solarstrom erzeugt. Auf den alten Gebäuden wurden durch die Naturstrom AG, die…

weiterlesen

Erlangen: Studierende montieren Solaranlage selbst

Auf der Friedrich-Alexander-Universität (FAU) Erlangen-Nürnberg haben Solarmodule den Betrieb aufgenommen. Installiert wurden die PV-Module von Studierenden in Erlangen. Die Solaranlage selbst ist ein…

weiterlesen

0%

Hier der INhalt

Photovoltaik Experten in Lauf an der Pegnitz

Aktuell sind 0 Photovoltaik-Fachbetriebe für Lauf an der Pegnitz online!

M. Tischler / Wattuzzi

9,6 km von Lauf an der Pegnitz icon Hirtengasse 8, 90562 Heroldsberg

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Pufferspeicher, Photovoltaik, Installation, Neubau, Fußbodenheizung, Erneuerbare Energie, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Altbau

Angebot anfordern

IKRATOS Solar und Energietechnik GmbH

13,4 km von Lauf an der Pegnitz icon Bahnhofstrasse 1, 91367 Weißenohe

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Lüftung, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Haustechnik, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dämmung, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

Wiicon Immobilien Consulting e.K.

14,8 km von Lauf an der Pegnitz icon Hersbrucker str. 7, 90518 Altdorf bei Nürnberg

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Haustechnik, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

ht energy point GmbH

19,5 km von Lauf an der Pegnitz icon Hans-Vogel-Str. 18, 90765 Fürth

Fachbetrieb für:
Windenergie, Solarthermie, Photovoltaik, Erneuerbare Energie, BHKW

Angebot anfordern

Klaus Buckel Energie-Klima-Bad GmbH

24,1 km von Lauf an der Pegnitz icon Strawinskystrasse 31, 90455 Nürnberg

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Gasheizung, Fußbodenheizung, Erneuerbare Energie, Erdwärme, Elektroheizung, Brennwert, Biomasse, BHKW

Angebot anfordern

HOCON - Energieberatung

26,2 km von Lauf an der Pegnitz icon Humboldtstraße 9, 91126 Schwabach

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

CAD4HLS - Dienstleistungen

30,2 km von Lauf an der Pegnitz icon Pruihausen 32, 92281 Königstein

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

Ingenieurbüro FH

30,9 km von Lauf an der Pegnitz icon Eischenring 8, 91341 Röttenbach

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

Gottfried Seifert GmbH

32,8 km von Lauf an der Pegnitz icon Nürnberger Stra, 91257 Pegnitz

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Erneuerbare Energie, Erdwärme, Energieausweis, Einfamilienhaus, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

architektur + energieberatung

34,1 km von Lauf an der Pegnitz icon Am Holzacker 37, 91085 Weisendorf

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Sanierung, Photovoltaik, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dämmung, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

Photovoltaik-Angebote in Deiner Stadt kostenlos vergleichen!

Kostenlos Angebote von Photovoltaik-Betrieben anfordern & bis zu 30% sparen!

Kostenlose Anfrage stellen

Einfach Fragebogen ausfüllen und abschicken

Passende Angebote finden

Wir finden den passenden Anbieter aus Ihrer Region

Vergleichen & sparen

Sparen Sie durch den direkten Anbietervergleich bares Geld

Sie betreiben eine Solaranlage?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!