Herten

Photovoltaik Projekte in Herten

Aktuell sind 0 Photovoltaik-Projekte für Herten online!

Gelsenkirchen: Durch eine Kooperation entsteht eine Solaranlage im Waldquartier

In Gelsenkirchen entstehen im Jahre 2020 zwei moderne, energetische Wohnhäuser. Außerdem liefern in der Siedlung „Am Buerschen Waldbogen“ in Gelsenkirchen Photovoltaikanlagen umweltfreundlichen und günstigen Strom für Mieterinnen und Mieter. Dank der neuen PV-Anlagen in Gelsenkirchen können jedes Jahr etwa 23,4 Tonnen des klimaschädlichen CO2 eingespart werden.

Das sogenannte Waldquartier ist auf dem…

weiterlesen

Solarstraße versorgt Neuen Zeche Westerholt mit Solarstrom

Ein innovativer Straßenbelag aus Solarzellen auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Westerholt auf der Stadtgrenze von Gelsenkirchen und Herten versorgt die angrenzenden Büros im Torhaus sowie eine Ladestation…

weiterlesen

360 PV-Module gehen in Recklinghausen ans Netz

Auf den Kommunalen Servicebetriebe Recklinghausen (KSR) produzieren Solarmodule umweltfreundlichen Strom. Verbaut wurden die PV-Paneele auf dem Dach der Schüttboxen. Damit bringt die Stadtverwaltung in…

weiterlesen

Solarmodule auf Bäckerei in Betrieb

In Gelsenkirchen im Stadtteil Erle legt die Bäckerei Zipper vor, wie die Energiewende aussehen könnte. Neben Solarmodulen werden in Gelsenkirchen unteranderem auch Eisspeicher und Wärmepumpen zur nachhaltigen Energieerzeugung eingesetzt. Die PV-Anlage erzeugt zugleich auch Solarthermie. Also ein doppelt cleveres Konzept für das Dach der Bäckerei Zipper.

Der ehemalige Bereich an der St.-Bonifatius-Kirche…

weiterlesen

PV-Anlage entsteht auf Gymnasium in Recklinghausen

In Recklinghausen-Süd ist die zweite Bürgersolaranlage ans Netz gegangen. Entstanden ist die Photovoltaikanlage auf der Sporthalle des Theodor-Heuss-Gymnasiums, nachdem das Dach 2010 saniert worden war. Doch bereits zuvor betrieb das Gymnasium in Recklinghausen Solarkollektoren. Seit Oktober 2005 wird auf dem Dach der Schule nachhaltiger Sonnenstrom erzeugt: Das solare Projekt aus dem Jahre 2005 wurde…

weiterlesen

Marl-Huels: Strom für Mieter und Elektroauto kommt von Solaranlage

Die Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Marl, neuma, realisierte bis zum Juni 2019 für ein Investitionsvolumen von rund 16 Millionen Euro sowie einer Förderung aus Landesmitteln in Höhe von 6,52 Millionen Euro…

weiterlesen

Gelsenkirchen: Gesamtschule Berger Feld erzeugt 25.000 kWh Sonnenstrom pro Jahr

Die Solarstadt Gelsenkirchen realisierte im Jahre 2005 das PV-Projekt „Solarena” und konnte dieses im Juli feierlich einweihen. Auf der Gesamtschule Berger Feld in Gelsenkirchen erzeugen Solarmodule seitdem nachhaltige Energie. An dem Solarkraftwerk in Gelsenkirchen konnten sich zudem die Bürgerinnen und Bürger finanziell beteiligen. Mit einer Summe von 600.000 Euro haben sie die Photovoltaikanlage…

weiterlesen

LOXX Logistikzentrum betreibt 1.764 PV-Module auf eigenem Dach in Gelsenkirchen

Auf dem LOXX Logistikzentrum in Gelsenkirchen fangen Solarpaneele Sonnenstrahlen ein und stellen der Stadt umweltfreundliche Energie bereit. Im April 2008 konnte die Photovoltaikanlage in Gelsenkirchen…

weiterlesen

Gelsenkirchen: PV-Anlage vor der "Arena auf Schalke" errichtet

Vor der Arena Auf Schalke startete 2001 die Produktion von Sonnenstrom. Heute ist die Arena als Veltins-Arena bekannt und empfängt die Besucherinnen und Besucher in Gelsenkirchen mit einem Solarsegel. Das Solarsegel wurde an der Fußgängerbrücke der Haltestelle an der Veltins-Arena aufgestellt und ist ein wahrer Hingucker. Außerdem ist die überdachte Fußgängerbrücke selbst mit blau-schimmernden…

weiterlesen

Auf den Dächern Stadtentwässerung Herne ist eine Solaranlage entstanden

Auf dem Dach des Technikbereichs der Stadtentwässerung Herne (SEH) sind Solarpaneele angebracht worden, die das ökologische Gesamtkonzept des Neubaus ergänzen. Im August 2020 wurde das neue Gebäude mit der…

weiterlesen

Hernes Wertstoffhof erzeugt Solarstrom

Auf einem Wertstoffhof in Herne produzieren Solarmodule sauberen Strom. Durch die Photovoltaikmodule auf dem Dach in Herne wird ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz in Der Stadt geleistet. Konkret handelt es sich um den Recyclinghof in Herne-Süd, ein moderner Neubau aus dem Jahre 2017. In der Planung des neuen Hofs spielte die Ökologie eine besondere Rolle und wurde durch die unterschiedlichsten Maßnahmen…

weiterlesen

Tolle Solarerträge für Firma aus Herne

Auf der Geschäftsstelle von Reifen Stiebling ist eine PV-Anlage montiert worden. Das Unternehmen aus Herne setzt auf den eigenen Solarstrom durch Solarmodule. Die Stadtwerke Herne hatten für das…

weiterlesen

Firmendach am Standort Gelsenkirchen wird von Solarmodulen geziert

Die Firma Voigt Armaturen aus Gelsenkirchen investiert in eine Solaranlage und holte sich so einige Solarzellen aufs Dach. Mit dem Solarstrom wird ein Teil des eigenen Stromverbrauchs gedeckt und der eigene Betrieb nachhaltiger gestaltet. Für das Unternehmen bot das PV-Kraftwerk aber nicht nur ökologische, sondern auch wirtschaftliche Vorteile.

Auf dem rund 900 m2 großen Dach der Firma Voigt Armaturen…

weiterlesen

0%

Hier der INhalt

Wir finden den besten Fachbetrieb

  • Über 6000 geprüfte Fachbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen

Analyse der in Herten betriebenen Solarstrom-Anlagen

Für die Planung einer PV-Anlage werden häufig bundesweit geltende Durchschnittswerte oder theoretisch hergeleitete Ertragswerte herangezogen. Diese lassen jedoch Ungenauigkeiten zu. Viel nützlicher sind hingegen die tatsächlichen Photovoltaik-Praxiswerte. Daher finden Sie im Folgenden die real gemessenen PV-Solarerträge und Leistungsdaten von Dachanlagen in Herten. Aufbauend auf diesen Praxis-Kennzahlen können Sie wesentlich besser einschätzen, welche Solarsysteme genutzt werden und mit welchem Solarertrag Sie in Herten rechnen können.

Tipp: Falls Sie bereits Besitzer einer Sonnenstrominstallation in Herten sind, können Sie mit Hilfe der nachfolgenden PV-Daten beurteilen, ob Ihre bestehende Anlage im Vergleich gut oder schlecht funktioniert.

Wieviel Sonnenenergie wandelt eine Anlage in Herten in PV-Strom um?

851.17
kWh/KW pro Jahr

Während der vergangenen Jahre wurde - bezogen auf alle Dachanlagen in Herten - ein Solar-Stromertrag von 851.17 kWh pro Kilowattp erzielt. Tipp: Bei der Planung Ihrer Anlage können Sie für rund 1.000 Kilowattstunden Strom, die ein Haushalt pro Jahr verbraucht, in etwa ein Kilowatt Nennleistung einplanen.

Wieviel Sonnenenergie letztlich in Solarstrom umgewandelt wird, ist von einer Vielzahl von Faktoren abhängig. Grundsätzlich zählen hierzu die Sonneneinstrahlung, die Modulausrichtung und Verschattung als auch der Wirkungsgrad der Module und des Wechselrichters.

Um zu beurteilen, ob eine Anlage viel oder wenig Strom produziert, bietet sich ein Vergleich der produzierten Solarstrommenge pro installiertem Kilowatt Anlagenleistung an. Im deutschlandweiten Durchschnitt werden pro kWp kWh produziert.

Anlagensegmente: So verteilt sich die Photovoltaikleistung in Herten

PV-Anlagen werden in aller Regel so ausgelegt, dass mit Ihnen im Verhältnis zum eigenen Bedarf ein möglichst hoher Eigenverbrauch erzielt werden kann. Ohne PV-Speicher fallen die Anlagen im typischen Einfamilienhaus-Segment dann um 5 kW aus. Optimiert man auf den Autarkiegrad, so wird häufig das gesamte Solardach belegt. Alternativ lässt sich eine PV-Anlage auch auf die CO2-Einsparungen bzw. den Klimaschutzbeitrag optimieren. Zwölf Kilowatt wäre hier für Dachanlagen privater Haushalte eine geeignete Größe.

Aus regulatorischen Gründen haben sich in der Vergangenheit verstärkt Anlagensegmente bei zehn Kilowatt (anteilige EEG-Umlage auf Eigenverbrauch) bei 30 Kilowatt (Pflicht zur Fernsteuerbarkeit) und ab 100 Kilowatt (verpflichtende Direktvermarktung) herausgebildet.

Die Grafik zeigt die Verteilung der Anlagengröße nach der Leistung des Solargenerators in Herten. Hier werden zu 71 % kleinere PV-Anlagen unter 10 Kilowatt Gesamtleistung genutzt. 23 % der Solaranlagen sind zwischen 10 und 50 kW stark und nur % nutzen Anlagen mit mehr als 50 kW.

Wie viele Solarmodule brauchen Sie für Ihre Wunsch-Anlage?

0 kWpeak

Ø pro Anlage: 63 Module

Wenn Sie moderne Solarmodule mit 60 Solarzellen und rund 275 Wattp-Leistung für Ihre Solaranlage einplanen, so benötigen Sie insgesamt etwa 63 Module, um die Größe einer durchschnittlichen PV-Anlage in Herten zu erreichen.

Die durchschnittliche Anlagenleistung in Herten beträgt 17.29 kWp. Als Faustregel gilt: 1 kWp ≈ 6 m2 Modulfläche. Für eine wie auf Hausdächern in Herten durchschnittlich dimensionierte Photovoltaik-Anlage von 17.29 kWp Leistung benötigen Sie in etwa 104 m2 Dachfläche. Aber: Viele Dächer sind nicht einfach nur rechteckig, sondern besitzen Gauben, einen Schornstein oder ein Dachfenster. Daher kann aus Platz- aber auch aus Verschattungsgründen häufig nicht das ganze Dach mit Solarmodulen belegt werden.

So machen Sie sich unabhängiger vom Stromversorger

Der Stromverbrauch eines Haushaltes kann sehr unterschiedlich ausfallen: Eine energiebewusst lebende Familie mit drei Kindern kann durchaus mit jährlich 3.500 kWh auskommen. Bei einem alleinstehenden Ehepaar mit Elektroheizung oder Wärmepumpe ist hingegen ein Verbrauch von 6.000 kWh auch nicht ungewöhnlich. In beiden Lebenssituationen kann aber bereits eine kleine Solaranlage helfen, Kosten zu sparen und umweltfreundlicher zu wohnen.

Denn Strom aus einer Photovoltaikanlage kostet die Eigentümer oder auch Mieter heute deutlich weniger als die Kilowattstunde vom Energieversorger. Es rechnet sich daher, möglichst wenig Strom aus dem Netz zu beziehen und möglichst viel Solarstrom zum Betrieb der elektrischen Geräte im Haus zu verwenden.

851.17
kWh / Jahr

≙ 14 Personen

Personen_unter_einem_Dach

Der über alle Solaranlagen in Herten gemittelte Solarstromertrag liegt bei 14718.47 kWh/a pro Dachanlage. Legt man grob überschlagen einen Strombedarf von 1.000 kWh pro Person und Jahr zugrunde, so könnten mit diesem solaren Jahresertrag etwa 14 mit Solarstrom pro Jahr versorgt werden.

Kostenlos PV-Preise vergleichen!

  • Wir finden die besten Solarteure aus Ihrer Nähe
  • 5 PV-Angebote vergleichen & bis zu 30% sparen

Wie viel Solarenergie kann man auf einem Hausdach ernten?

Die Sonne ist seit jeher die wichtigste Energiequelle des Menschen. Sie wird direkt genutzt, zum Beispiel zum Wärmen, Trocknen oder als Lichtquelle. Aber die Sonne ist auch für Wind, Wetter und fast jegliches Pflanzenwachstum verantwortlich. Mit der Verbrennung von Holz oder dem Einsatz von Windmühlen nutzt der Mensch die Sonnenenergie schon seit Langem auch indirekt.

Die direkte Nutzung der Sonne ist ein wichtiger Bestandteil der Energiewende. Hierzu zählen die Photovoltaik zur Stromgewinnung und die Solarthermie zur Wärmenutzung. phovo zeigt Ihnen im Folgenden, wie viel Energie sich mit einer Photovoltaikanlage in Herten aus den etwa 1.000 Kilowattstunden pro Quadratmeter Globalstrahlung im Jahr gewinnen und nutzen lässt.

Zum Vergleich: Soviel Brennstoff lässt sich durch Solarstrom ersetzen

0
kWh/Jahr

Solarstrom

  • ≙ 859L Heizöl
  • ≙ 851m3 Erdgas
  • ≙ 2027kg Holz

Eine durchschnittliche 10 kWp Solarstrom-Dachanlage kommt in Herten auf eine jährliche Stromproduktion von 8511.7 kWh. Können Sie als Laie mit dieser Zahl etwas anfangen? Zum Vergleich haben wir diese Energiemenge umgerechnet: Diese solar produzierte Strommenge entspricht 859 Litern für Ihre Ölheizung, 851 m3 Gas für Ihre Therme oder ganzen 2027 kg Holz für Ihren Kamin!

Die Solarenergie ist die größte Energiequelle in unserer Milchstraße. Die jedes Jahr auf die Erde einstrahlende Solarenergie ist mehr als 10.000-fach so groß wie der Weltenergiebedarf der Menschheit. Heute wandeln Solarzellen diese Lichtenergie in elektrische Energie um. Umgerechnet in unsere konventionellen Energieträger können viele Liter Heizöl, Kubikmeter Gas oder Kilogramm Holz eingespart werden.

Heizen mit Solarstrom: So viele kWh Wärme machen Sie aus Sonnenenergie

Power-to-Heat ist ein Zauberwort der Sektorenkopplung in Deutschland. Im Einzelnen bedeutet dies, dass man seinen eigens produzierten PV-Strom einfach zum Heizen einsetzt und damit aus Strom ("Power") Wärme ("Heat") erzeugt. In der einfachsten Form können Sie dazu einen Heizstab in Ihrem Brauchwasser- oder Pufferspeicher oder eine wohligwarme Infrarotheizung betreiben. 1 kWh Solarstrom wird dann nahezu in eine kWh Wärme umgewandelt.

Deutlich mehr Wärme erzeugt eine Wärmepumpe aus Ihrem Solarstrom, da diese zusätzlich Umweltwärme aus der Luft oder der Erde nutzt. Mit Hilfe einer sogenannten Sole/Wasser-Wärmepumpe können Sie Ihre 8511.7 kWh Solarstrom in die vierfache, mit einer Luft/Wasser-Wärmepumpe immerhin im Schnitt in gut die dreifache Menge an umweltfreundlicher Wärme umwandeln.

0
kWh

Erdwärmepumpe

0
kWh

Luftwärmepumpe

Je besser ein Gebäude gedämmt ist und je niedriger die zum Betrieb der Heizflächen (Fußboden-/ Wandheizung) notwendige Temperatur ist, desto günstiger wird das Heizen mit einer Wärmepumpe. Besonders deutlich wird dieser Zusammenhang, wenn man sich ausrechnet, wie viele m2 man bei unterschiedlichem Dämmstandard eines Alt- und eines Neubaus beheizen kann.

Eigenverbrauch optimieren: Lohnt sich ein Photovoltaik-Stromspeicher?

Solar_without_Battery
+0
€/Jahr

ohne Speicher

Solar_Battery
+0
€/Jahr

mit Speicher

Ohne Stromspeicher können Sie mit einer 10 kW-PV-Dachanlage in Herten rund 1481 Euro pro Jahr hinzuverdienen. Mit passender Solarbatterie erhöhen Sie Ihren finanziellen Gewinn pro Jahr auf 2094 Euro pro Jahr.

Statt Solarstrom in das öffentliche Stromnetz einzuspeisen, ist es wesentlich lukrativer, ihn selbst zu nutzen, da die Erzeugungskosten mittlerweile deutlich unter den Strompreisen für Privathaushalte liegen. Daher sollten Haushaltsgeräte oder auch Elektroautos, am besten dann angeschaltet bzw. beladen werden, wenn die Dachanlage viel Strom produziert. Um noch mehr Solarstrom selber verbrauchen zu können, sind PV-Speicherbatterien eine wirtschaftliche Lösung.

Mit einem Blei-Säure-, Blei-Gel- oder Lithium-Ionen-Batteriespeicher können Sie den tagsüber nicht benötigten Solarstrom dann nutzen, wenn Sie ihn wirklich brauchen, ohne dass Sie Ihre Gewohnheiten ändern müssen. Grundlegend sollte der Speicher groß genug sein, einen Haushalt vom Abend bis zum nächsten Morgen mit Solarstrom zu versorgen. Für einen durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt mit einem Jahresstromverbrauch von ca. 4.500 Kilowattstunden (kWh) ist meist eine Größe von 4 bis 6 kWh ausreichend.

Klimaschutz: Mit jeder kWh Solarstrom vermeiden Sie Treibhausgase

Photovoltaikanlagen erzeugen grünen Strom vom Dach und sparen damit CO2 ein, das sonst durch z. B. ein Kohlekraftwerk in die Atmosphäre gelangt wäre. Wie viel CO2 eingespart wird, kann man anhand der CO2-Emissionen einer Kilowattstunde Strom aus dem "deutschen Energiemix" ermitteln. Diese betragen etwa 500 bis 600 Gramm CO2 pro kWh. Auf dieser Grundlage kann man dann ermitteln, wieviele Bäume nötig wären, um diese Menge CO2 wieder aus der Luft zu reinigen.

Wir haben den Stromertrag unserer Beispiel-Photovoltaik Anlage auf einem typischen Hausdach in Herten dazu mit einer typischen Buche verglichen, die 80 Jahre braucht, um eine Tonne CO2 aus der Luft aufzunehmen.

-0
kgCO2 / Jahr

= 352 Bäume

Werden auch Sie zum Klimaschützer! Mit einer 10 kW Solaranlage sparen Sie in Herten rund 4392 kg CO2 pro Jahr ein. Das entspricht in etwa dem Aufnahme-Potenzial von 352 Bäumen.

Solarstrom macht e-mobil: So weit fahren Sie mit Sonnenstrom!

0
km/Jahr

Tesla Model S

0
km/Jahr

Renault ZOE

cars

Wenn Sie Ihren Solarstrom ausschließlich elektromobil nutzen wollen, so können Sie mit dem kleinen Elektroflitzer Renault ZOE rund 58299 km pro Jahr fahren. Mit dem Oberklasse-Modell TESLA Model S schaffen Sie es mit einer 10 kW Solaranlage in Herten immerhin noch auf 35172 km pro Jahr.

Dank Ihrer 10-kW-PV-Anlage müssen Sie Ihre persönliche Energiewende nicht nur auf Ihr Haus beschränken. Sie können sie vielmehr auch auf die Straße bringen. Denn wer sein zwei- oder vierrädriges E-Mobil mit Solarstrom betankt, ist in Herten und Umgebung immer umweltfreundlich unterwegs. Voraussetzung ist eine Ladestation wie z. B. eine sogenannte Wallbox, die das E-Auto deutlicher schneller mit dem eigenen Solarstrom beladen kann als über einen herkömmlichen Hausanschluss.

Tipp: Natürlich erhöht auch ein Elektroauto den Direktverbrauch und damit die Wirtschaftlichkeit der Solaranlage!

Photovoltaik Experten in Herten

Aktuell sind 0 Photovoltaik-Fachbetriebe für Herten online!

Energieberatung Spiekermann
Julie-Postel-Str. 101, 45699 Herten

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Bernd Breuer GmbH

5,2 km von Herten icon Reinersstr. 9-11, 45665 Recklinghausen

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Kunze Heizung-Sanitär Inh. Dipl.-Ing. Volker Kunze e.K.

5,4 km von Herten icon Hillen 22, 45665 Recklinghausen

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Gebäudetechnik Molke GmbH

6,9 km von Herten icon Rottstraße 78, 44653 Herne

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Kolk Heizungsbau- und Installationsbetrieb GmbH & Co. KG

6,9 km von Herten icon Ackerstr. 25, 45897 Gelsenkirchen

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Energieberatung Klein

7,2 km von Herten icon Im Sylvertbruch 15, 45739 Oer-Erkenschwick

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Photovoltaik, Lüftung, Ingenieurbüro, Haustechnik, Neubau, Fußbodenheizung, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Dena, Dämmung, Bafa

Angebot anfordern

Verhülsdonk GmbH

9,9 km von Herten icon Liboriusstraße 121, 45881 Gelsenkirchen

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Stefan Bensberg Gas-Wasserinst.-Meister

10,5 km von Herten icon Elisabethstr. 10, 45879 Gelsenkirchen

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

ESB Konisch

12,5 km von Herten icon Knappenweg 37, 44579 Castrop-Rauxel

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Michael Dohm Heizungs-, Lüftungs- und Sanitärtechnik

12,8 km von Herten icon Gewerbestraße 4 b, 44866 Bochum

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

KTB GmbH

12,8 km von Herten icon Beisenstrasse 39-41, 45964 Gladbeck

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Gasheizung, Fußbodenheizung, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Brennwert, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

GELSENBAD Heizung und Sanitär GmbH

12,9 km von Herten icon Am Graffweg 7, 45884 Gelsenkirchen

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Kuno Eick GmbH

13,9 km von Herten icon Friedrichstr. 33 a, 44581 Castrop-Rauxel

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Meisterbetrieb Langenbruch Heizung - Sanitär - Wa

14,2 km von Herten icon Goebenstr. 55, 44866 Bochum

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Frank Mai GmbH Elektrotechnik

14,3 km von Herten icon Fritz-Reuter-Straße 5, 44869 Bochum

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Elektro Organista GmbH

14,9 km von Herten icon Aegidistraße 103, 46240 Bottrop

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

DOLIWA GmbH Heizung - Sanitär - Klempnerei

15,1 km von Herten icon Elbestraße 33, 44791 Bochum

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Herrmann Energieberater

15,3 km von Herten icon Söltener Landweg 65, 46284 Dorsten

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Photovoltaik, Holzpellets, Gasheizung, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Dena, Dämmung, Brennwert, Bafa

Angebot anfordern

Markus Pörtner

16,6 km von Herten icon Provinzialstr. 402, 44388 Dortmund

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Bau- und Energieberatung - Gottemeier

17,1 km von Herten icon Kirchhellener Straße 22, 46236 Bottrop

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Photovoltaik, Mauerwerk, Lüftung, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Kunst und Grave GmbH

17,5 km von Herten icon Bochumer Landstr. 216, 45276 Essen

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

ayenergy Ingenieurbüro für Energie Effizienz und Erneuerbare Energien

18,1 km von Herten icon Kreuzeskirchstr. 8, 45127 Essen

Fachbetrieb für:
Solarthermie, Sanierung, Photovoltaik, Ingenieurbüro, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Dena, Dämmung, BHKW, Bafa

Angebot anfordern

Elektro Struck GmbH

18,4 km von Herten icon Wörthstrasse 24a, 45138 Essen

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Wilhelm Vogt Elektroanlagen GmbH

19,3 km von Herten icon Gutenbergstrasse, 45128 Essen

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Photovoltaik-Angebote in Deiner Stadt kostenlos vergleichen!

Kostenlos Angebote von Photovoltaik-Betrieben anfordern & bis zu 30% sparen!

Kostenlose Anfrage stellen

Einfach Fragebogen ausfüllen und abschicken

Passende Angebote finden

Wir finden den passenden Anbieter aus Ihrer Region

Vergleichen & sparen

Sparen Sie durch den direkten Anbietervergleich bares Geld

Sie betreiben eine Solaranlage?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!