Weilerbach

Photovoltaik Projekte in Weilerbach

Aktuell sind 0 Photovoltaik-Projekte für Weilerbach online!

In Eulenbis wird eine Scheune mit Solarmodulen bestückt

Auf der Scheune eines Bauernhofs entstand in der Nähe von Kaiserslautern in Eulenbis eine Solaranlage. Insgesamt wurden 76 polykristalline Silizium-Module auf dem Dach in Eulenbis angebracht. Mit einer Dachneigung von 25° und einer Ausrichtung nach Südosten schien das Dach der Scheune für die Solarstromerzeugung optimal geeignet. Zunächst musste sichergestellt werden, dass die Scheune die Kriterien für…

weiterlesen

1,9 Hektar große PV-Anlage in Kaiserslautern

Auf der einstigen Deponie Siegelbach in Kaiserslautern ist ein Solarpark entstanden. Die Solarmodule auf der Fläche fangen nun die Sonnenstrahlen ein und speisen Solarstrom in das Netz ein. Die PV-Anlage wurde durch Wirsol Solar auf der ehemaligen Deponie Siegelbach gebaut.

In der Vergangenheit belastete die Deponie die Umwelt durch das Treibhausgas Methan. Mit dem Solarpark soll sich das ändern. Die…

weiterlesen

Photovoltaik-Anlage auf Kita Einsiedlerhof in Kaiserslautern

Auf dem Flachdach der Protestantischen Kindertagesstätte Einsiedlerhof in der Königsau in Kaiserslautern hat die Energiegenossenschaft LauterStrom eG in Kooperation mit der protestantischen…

weiterlesen

PV-Anlage auf Freifläche versorgt Globus in Kaiserslautern

In Kaiserslautern sind entlang alter Bahngleise Photovoltaikmodule aufgestellt worden. Die PV-Paneele auf der Freifläche sollen den Globus-Markt im Gewerbegebiet West in Kaiserslautern mit sauberem Strom beliefern.

Die WVE GmbH Kaiserslautern montierte ganze 7.600 Solarkollektoren parallel zu der Merkurstraße. Die einzelnen Solarmodule verteilen sich auf 70 Tische und sind insgesamt einen Kilometer lang.…

weiterlesen

Kaiserslautern: Genossenschaft betreibt Solaranlage auf ASZ

Im Rahmen eines Projekts mit langzeitarbeitslosen Jugendlichen und Erwachsenen entstand 2010 auf dem Gelände des Arbeits- und sozialpädagogischen Zentrums (ASZ) in Kaiserslautern die Stadtteilwerkstatt. Seit…

weiterlesen

Genossenschaftliche Solaranlage auf Wohnhaus

Auf einem Wohnhaus in der Ohlkasterhohl in Kaiserslautern wurde 2019 eine Solaranlage installiert. Das Besondere: Die PV-Anlage wurde von der Energiegenossenschaft LauterStrom finanziert. In dieser…

weiterlesen
6 Kilowatt starke Solaranlage in Kaiserslautern

6 Kilowatt starke Solaranlage in Kaiserslautern

6 kW Aufdach-Photovoltaik-Anlage in Kaiserslautern

Die 6 Kilowatt starke Solaranlage in Kaiserslautern besteht aus 24 polykristallinen Solarmodulen mit jeweils 250 Wattp Leistung von Jurawatt. Davon wurden 12 PV-Module mit Tigo Leistungsoptimierern ausgestattet, die seit 2014 einen optimalen Ertrag bei Teilverschattung sicherstellen. Ein Effekta Wechselrichter sorgt für die Umwandlung des Solarstroms.

Energiegenossenschaft betreibt PV-Anlage im Geranienweg

Im Geranienweg in Kaiserslautern entstand eine weitere PV-Anlage im Stadtgebiet. Die Stadt Kaiserslautern hat zusammen mit der Energiegenossenschaft LauterStrom ein weiteres Solarprojekt ins Lebens gerufen.…

weiterlesen

Solarzellen im Fritz Walter-Fußballstadion in Kaiserslautern

Das Dach des Fritz Walter-Fußballstadions in Kaiserslautern trägt seit Mai 2006 eine Photovoltaikanlage. Angestoßen wurde die Idee für die Solarenergie während der Deutschland WM 2006. Das Jahr sollte nämlich zu einem Sommermärchen mit besonders viel Sonnenkraft werden. Das Sport und Solarkraft prima kombiniert werden können, hat Kaiserslautern gut demonstrieren können.

Die PV-Anlage wurde im Rahmen der…

weiterlesen

Drei Photovoltaikanlagen für Eigenverbrauch in Kaiserslautern

IBC SOLAR hat am 9. September 2013 als Generalunternehmerin drei Freiflächen-Solarparks an die WVE Kaiserslautern – einer Tochtergesellschaft der Stadtwerke Kaiserslautern SWK – übergeben. Dadurch übernahm…

weiterlesen
Solarpark Sembach (Foto: Pfalzwerke Aktiengesellschaft)

Solarpark Sembach (Foto: Pfalzwerke Aktiengesellschaft)

Solarpark Sembach

Sembach ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz. Hier wurde von der IBC SOLAR AG für die WVE GmbH der Solarpark Sembach gebaut. Der Solarpark in Sembach wurde im März 2005 mit einer Nennleistung von 1.042 kWp und insg. 6210 Solarmodulen vom Typ RWE Schott Solar fertiggestellt. Mit einem spezifischen Ertrag von 940 kWh/kWp soll der Solarpark Sembach jährlich 979.480 kWh Solarstrom produzieren. Das entspricht einer CO2-Ersparnis von 550 Tonnen. In den Solarpark Sembach wurden rund 4.000.000 Euro investiert. Nach dem Testbetrieb wurde der Park an die Pfalzsolar GmbH, eine Tochter des Pfalzwerke Konzerns, übergeben. Die technische Betriebsführung lag nach der Fertigstellung in den Händen der WVE GmbH.

Hochspeyer: Familie Marwede vertraut auf Solarstrom

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz hat dem Wohnhaus der Familie Marwede in Hochspeyer, das mit einer PV-Anlage ausgestattet ist, die Landesklimaschutzplakette "H.ausgezeichnet" verliehen. Mit der Auszeichnung würdigte das Land Rheinland-Pfalz im Mai 2019 Bauherren, die bei Neubauten oder Sanierungen einen hohen Grad an Energieeffizienz für ihr Gebäude erreichen und die als Vorbild dienen können.…

weiterlesen

0%

Hier der INhalt

Wir finden den besten Fachbetrieb

  • Über 6000 geprüfte Fachbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen

Überblick über Leistungs- und Ertragsdaten in Weilerbach

Die Höhe des Solarertrags hängt maßgeblich vom Solardach ab: Das sollte mit seiner Dachfläche optimal in Richtung Sonne stehen - ertragreich sind Süddächer, aber auch auf Ost- und Westdächern können Anlagen wirtschaftlich sein - und optimal geneigt sein (Dachneigung zwischen 30 und 35 Grad). Wichtig ist außerdem, dass das Solardach nicht verschattet wird, denn eine Verschattung durch Hausteile, Nachbargebäude oder Bäume würde den Solarertrag mindern.

Um vorab ihre möglichen Photovoltaik-Erträge abschätzen zu können, finden Sie nachfolgend die in der Praxis bis 2015 an Amprion GmbH gemeldeten Leistungs- und Ertragsdaten der EEG-geförderten Solaranlagen in Weilerbach.

Wieviel kWh Solarstrom lassen sich mit 1 kWp erzeugen?

882.32
kWh/KW pro Jahr

Eine PV-Anlage, die auf einem Weilerbacher Dach installiert ist, erzielt jährlich gut 882.32 kWh Solarstrom mit jedem installierten Kilowattpeak, während der Durchschnitt in ganz Deutschland bei kWh/kWp pro Jahr liegt.

Um eine PV-Anlage zu planen bzw. den eigenen Solarstromertrag beurteilen zu können, bedarf es Vergleichszahlen für den jeweiligen Standort. Die Kennzahl "Kilowattstunden pro Kilowatt" hilft Ihnen, grob abzuschätzen, wie ertragreich sich eine Solaranlage in Weilerbach im bundesweiten Vergleich betreiben ließe. Wer bereits weiß wie viele kW Solar auf sein Dach passen, kann jetzt bereits einfach berechnen, wie viele Kilowattstunden Solarstrom pro Jahr in Weilerbach erzeugt werden können.

Typische Kilowatt-Leistung von Solaranlagen in Weilerbach

Kleinere Photovoltaik-Anlagen bis zu 10 kW werden in Weilerbach hauptsächlich privat auf Dächern von freistehenden Einfamilien- oder Reihenhäusern genutzt. Die etwas leistungsstärkeren Anlagen kommen häufig auf größeren Dächern, vielfach auch von gewerblich genutzten Immobilien zum Einsatz. Großanlagen über 100 kW sind meistens Anlagen auf Freiflächen wie z. B. Konversionsflächen.

.

Die Verteilung der Anlagengröße nach Leistung macht deutlich, dass in Weilerbach die kleineren PV-Anlagen besonders häufig vorkommen: Mit 57 Prozent gibt es viele Betreiber von Solaranlagen mit einer Generatorleistung von weniger als 10 kWp.

Wie viel Modul-Leistung passt auf ein Einfamilienhaus-Dach?

0 kWpeak

Ø pro Anlage: 209 Module

In Weilerbach wurden von phovo insgesamt 22 Dachanlagen ausgewertet. Im Schnitt kommen diese Photovoltaik-Anlagen auf eine Anschlussleistung von 57.58 kWp. Rein rechnerisch entspricht dies ungefähr einer Dachflächenbelegung von 209 Solarmodulen pro Dachanlage mit einer belegten Dachfläche von etwa 345 m2.

Um die Anlagenleistung, also die Summe der Leistung der einzelnen Module, ermitteln zu können, muss vorab die zur Verfügung stehende Dachfläche erfasst werden. Sind die Maße nicht aus den Bauplänen abzuleiten, kann man z. B. die Dachziegelreihen auszählen und die Ziegelmaße entsprechend hochrechnen oder das Dach mit einem Lasergerät selbst nachmessen. Zur Berechnung der für eine Solaranlage nutzbaren Dachfläche müssen davon Gauben, Dachfenster, der Kamin und verschattete Dachbereiche inklusive Sicherheitsabständen sowie den Randbereichen abgezogen werden. Anhand der typischen Modulmaße von rund 1,6 m Länge und 1 m Breite kann dann die Modulbelegung berechnet werden.

Zu beachten ist, dass Module nur als Ganzes verwendet werden können. Eine nutzbare Dachfläche von 30 m2 kann dann mit 275 Wattmodulen mit einer jeweiligen Größe von 1,6 m2 nur mit insgesamt 18 Solarmodulen belegt werden. Zudem ist entscheidend, ob diese hochkant oder quer verlegt werden können. Je nachdem kann sich die Anzahl der installierbaren Module weiter reduzieren!

So machen Sie sich unabhängiger vom Stromversorger

Der Stromverbrauch eines Haushaltes kann sehr unterschiedlich ausfallen: Eine energiebewusst lebende Familie mit drei Kindern kann durchaus mit jährlich 3.500 kWh auskommen. Bei einem alleinstehenden Ehepaar mit Elektroheizung oder Wärmepumpe ist hingegen ein Verbrauch von 6.000 kWh auch nicht ungewöhnlich. In beiden Lebenssituationen kann aber bereits eine kleine Solaranlage helfen, Kosten zu sparen und umweltfreundlicher zu wohnen.

Denn Strom aus einer Photovoltaikanlage kostet die Eigentümer oder auch Mieter heute deutlich weniger als die Kilowattstunde vom Energieversorger. Es rechnet sich daher, möglichst wenig Strom aus dem Netz zu beziehen und möglichst viel Solarstrom zum Betrieb der elektrischen Geräte im Haus zu verwenden.

882.32
kWh / Jahr

≙ 50 Personen

Personen_unter_einem_Dach

Der über alle Solaranlagen in Weilerbach gemittelte Solarstromertrag liegt bei 50800.92 kWh/a pro Dachanlage. Legt man grob überschlagen einen Strombedarf von 1.000 kWh pro Person und Jahr zugrunde, so könnten mit diesem solaren Jahresertrag etwa 50 mit Solarstrom pro Jahr versorgt werden.

Kostenlos PV-Preise vergleichen!

  • Wir finden die besten Solarteure aus Ihrer Nähe
  • 5 PV-Angebote vergleichen & bis zu 30% sparen

Ertragsdaten: Beispiel-Erträge und Nutzen einer 10 kW Solaranlage

Da das Thema Strom bzw. Energie immer etwas trocken ist, hat phovo Ihnen ausgerechnet, was für einen Nutzen eine 10 kW Solaranlage in Weilerbach noch hat, außer das elektrische Energie durch den photoelektrischen Effekt erzeugt wird. Denn Energie aus Sonnenstrahlen kann andere Energieformen ersetzen bzw. umgewandelt werden, CO2 einsparen und so das Klima schützen oder per E-Auto in vielen Kilometern umweltfreundlich verfahren werden.

Wieviel Energie steckt eigentlich in der Sonnenkraft?

0
kWh/Jahr

Solarstrom

  • ≙ 890L Heizöl
  • ≙ 882m3 Erdgas
  • ≙ 2101kg Holz

In Weilerbach können Sie mit einer Solaranlage pro Jahr soviel Energie produzieren, wie in 890 Litern Heizöl, 882 m3 Erdgas oder 2101 kg Brennholz steckt.

Eine 10-kW-Solaranlage erzielt auf einem Dach in Weilerbach durchschnittlich einen Stromertrag von 8823.2 kWh pro Jahr. Dies klingt erstmal unspektakulär. Rechnet man diese Energie jedoch in die Mengen an Heizöl, Erdgas oder Holz um, die zur Produktion einer solchen Energiemenge nötig wären, so kommt man schon ins Staunen, wie viel Energie in der Sonne steckt.

So versorgen Sie eine Wärmepumpe mit eigenem Solarstrom aus Ihrer Dachanlage

Mit Hilfe eines Energiemanagements leiten Sie Ihren Solarstrom automatisch an elektrische Verbraucher innerhalb Ihres Gebäudes weiter. Großverbraucher wie Waschmaschine, Wäschetrockner und vor Allem elektrische Heizgeräte wie klassische Elektroheizungen, Boiler oder Wärmepumpen tragen dann einen wesentlichen Anteil zu einem hohen Eigenverbrauchsanteil bei.

Ihren Solarstrom können Sie dabei entweder 1:1 in elektrische Heizwärme umwandeln. Oder deutlich effizienter zum Betrieb einer Luft/Wasser- oder Sole/Wasser-Wärmepumpe verwenden: Eine Erdwärmepumpe vervierfacht Ihnen beispielsweise die 8823.2 kWh Solarstrom, eine Luftwärmepumpe verdreifacht sie immerhin noch. Eine solche Wärmemenge genügt, um in Weilerbach ein Einfamilienhaus ein Jahr lang umweltfreundlich zu beheizen.

0
kWh

Erdwärmepumpe

0
kWh

Luftwärmepumpe

Eine 10 kW-PV-Anlage auf Ihrem Dach in Weilerbach erzeugt in Kombination mit einer Sole-Wasser-Wärmepumpe etwa 35293 kWh erneuerbare Wärme im Jahr. Eine Luft-Wasser-Wärmepumpe dagegen bringt etwa 26470 kWh jährlich. Je nach Wärmedämmung ihres Hauses können Sie im Durchschnitt mit 30882 kWh/Jahr einen Neubau mit 441 m2 oder einen Altbau mit 103 m2 beheizen.

Eigenen Solarstrom rund um die Uhr speichern & selbst verbrauchen

Solar_without_Battery
+0
€/Jahr

ohne Speicher

Solar_Battery
+0
€/Jahr

mit Speicher

Mit einer speicherbasierten Solaranlage kann man mehr Strom selbst verbrauchen. Dadurch spart man auch die höheren Stromkosten des Stromanbieters ein. Mit Speicher kommt man so auf Einnahmen von 2171 Euro, ohne Speicher nur auf 1535 Euro. Ob sich ein Speicher lohnt, hängt jedoch von den Speicherkosten pro kWh ab.

Wer dauerhaft mehr Strom aus der eigenen Anlage nutzen will, für den lohnt es sich in vielen Fällen, einen Batteriespeicher zu installieren. Mit einer eigenen Photovoltaik-Anlage lassen sich rund 30 Prozent des Stromverbrauchs im Haushalt selbst durch eigenen Solarstrom decken. Das meiste wird dann ins Stromnetz von Weilerbach eingespeist, da der Sonnenstrom abends oder nachts nicht zur Verfügung steht.

Wird die Anlage mit einem Batteriespeicher ergänzt, lässt sich der Anteil des Eigenverbrauchs auf etwa 70 Prozent erhöhen. Denn so wird der erzeugte Strom zwischengespeichert und kann später verbraucht werden. Wer eine Anschaffung plant, sollte sich zudem informieren, ob es Fördermittel wie Zuschüsse oder zinsgünstige Darlehen gibt.

Treibhauswirksamkeit: So klimafreundlich ist Ihr Solarstrom

Kohlekraftwerke sind für den Großteil der deutschen Stromsektoremissionen von jährlich 352 Mio. Tonnen CO2 verantwortlich – mehr als ein Drittel der gesamten deutschen Treibhausgasemissionen. Sie gefährden die Gesundheit etlicher Menschen und tragen zur globalen Erderwärmung bei.

Die Stromgewinnung mit Solarzellen ist dagegen deutlich klimaschonender, gemäß neuerer Studien (Stand 2018) setzen Solarzellen und -module im Durchschnitt nur rund 40 Gramm Kohlendioxid-Äquivalente pro erzeugter Kilowattstunde frei (CO2-Äq./kWhel). Der Wert für Öl ist mehr als zehn-mal höher, der von Braunkohle sogar mehr als fünfzehnmal (790 bzw. 1.080 g CO2-Äq./kWhel).

-0
kgCO2 / Jahr

= 365 Bäume

Lässt man die vergleichsweise geringe CO2-Belastung durch die Photovoltaik selbst - die Klimabelastung (Stand 2018) von etwa 40 g CO2-äquivalente Treibhausgase pro kWh Solarstrom stammt vor allem vom Strom, der zur Herstellung der Solarzellen erforderlich ist - außer Acht, so spart eine PV-Anlage in Weilerbach etwa 4553 kg CO2 pro Jahr ein. Dies entspricht etwa dem CO2-Speicherpotenzial von 365 Bäumen.

Sonne im Tank: Das Elektroauto mit eigenem Solarstrom beladen

0
km/Jahr

Tesla Model S

0
km/Jahr

Renault ZOE

cars

Mit einem elektrisch betriebenen Wagen (z. B. Renault Fluence Z.E., Sion, Tesla Model 3 oder Kia Soul EV PLAY) können Sie mit Ihrem Solarstromertrag von 8823.2 kWh bis zu 60433 km fahren. Mit einem größeren E-Auto wie z. B. dem Tesla Model S oder Nissan Leaf kommen Sie jährlich auf eine Reichweite von 36460 km.

Immer mehr Deutsche fahren ein Elektroauto. Betankt mit Ökostrom, bewegt man sich ganz umweltfreundlich von A nach B. Wer eine eigene Photovoltaik-Anlage in Weilerbach besitzt, der kann bequem seinen eigenen Solarstrom verwenden und die Rentabilität der Fotovoltaikanlage weiter steigern.

Mit einer privaten Ladestation können Sie direkt am PKW-Stellplatz Ihr Elektro-Auto tagsüber mit den Überschüssen der PV-Anlage aufladen. Ist in Verbindung mit der PV-Anlage ein Stromspeicher installiert, können Sie den tagsüber gespeicherten PV-Strom auch dazu nutzen, Ihr Elektrofahrzeug über Nacht aufzuladen.

Photovoltaik Experten in Weilerbach

Aktuell sind 0 Photovoltaik-Fachbetriebe für Weilerbach online!

++ BARTH + MUNGAI ++ Architekten + Ingenieure ++

8,6 km von Weilerbach icon Kaiser-Wilhelm-Straße 43, 67059 Ludwigshafen

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

Architekturbüro und Energieberatung PLANWERK 3

10,5 km von Weilerbach icon Erlenbacher Straße 43, 67659 Kaiserslautern

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

Gebäudeenergieberatung Reinhardt

23,1 km von Weilerbach icon Hansestraße 30, 48282 Emsdetten

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Brennwert, Biomasse, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

ImmoREGS GmbH - Geschäftsstelle Homburg

27,5 km von Weilerbach icon Wirthstraße, 66424 Homburg-Saar

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

WWS Wartung und Service Gebäudemanagement GmbH

41,1 km von Weilerbach icon Chemnitzer Straße 24, 67433 Neustadt

Fachbetrieb für:
Photovoltaik

Angebot anfordern

GEBAEUDEWERTE Ing.-Büro Michael K Meier

41,3 km von Weilerbach icon Bahnhofstraße 72A, 67251 Freinsheim

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Neubau, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

EVS Consulting

44,0 km von Weilerbach icon Am Wäldchen 1, 55595 Sankt Katharinen

Fachbetrieb für:
Windenergie, Sanierung, Photovoltaik, Neubau, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

ESR-BOLENDER Haustechnik GmbH

50,2 km von Weilerbach icon An der Altnah 21, 55450 Langenlonsheim

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Brennwert, Biomasse, BHKW, Altbau

Angebot anfordern

Energieberatung-Froehlich

52,6 km von Weilerbach icon Poststraße, 55239 Gau-Odernheim

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Holzpellets, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Ing.-Büro für Baustatik + EnergieBeratung LILL

53,9 km von Weilerbach icon Dannstadter Stra, 67105 Schifferstadt

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Photovoltaik, Lüftung, Ingenieurbüro, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Dena, BHKW, Bafa

Angebot anfordern

Architekturbüro Nicole Siepe

55,3 km von Weilerbach icon Schulstr. 36A, 67365 Schwegenheim

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

Ing. - Büro Energieeffizienz und Umwelt

56,5 km von Weilerbach icon Berlinstraße 96, 55411 Bingen

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Ingenieurbüro für Energieberatung

57,9 km von Weilerbach icon Am Rheinberg 33, 55411 Bingen

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa

Angebot anfordern

Axel Kehrberger Elektrotechnik

59,9 km von Weilerbach icon G7, 36, 68159 Mannheim

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Photovoltaik-Angebote in Deiner Stadt kostenlos vergleichen!

Kostenlos Angebote von Photovoltaik-Betrieben anfordern & bis zu 30% sparen!

Kostenlose Anfrage stellen

Einfach Fragebogen ausfüllen und abschicken

Passende Angebote finden

Wir finden den passenden Anbieter aus Ihrer Region

Vergleichen & sparen

Sparen Sie durch den direkten Anbietervergleich bares Geld

Sie betreiben eine Solaranlage?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!