Rohrbach

Photovoltaik Projekte in Rohrbach

Aktuell sind 0 Photovoltaik-Projekte für Rohrbach online!

Reichertshofen: Solarstrom für 220 Haushalte dank Solarpark

In Reichtershofen werden seit dem Jahre 2019 rund 220 Haushalte mit Sonnenkraft aus einem Solarpark versorgt. Die Firmar Anumar hat das PV-Kraftwerk in Reichtershofen auf einer Fläche von 2 Hektar errichtet. Die Freifläche mit den Solarmodulen befindet sich in der Nähe der Bahnlinie und verspricht optimale Sonneneinstrahlungswerte.

Die PV-Paneele stammen vom Hersteller REC Solar während die…

weiterlesen

Pfaffenhofen: Photovoltaik-Strom vom Dach des Biomasseheizkraftwerks

Seit September 2020 ist im oberbayerischen Pfaffenhofen auf den Lager- und Hallendächern des dortigen Biomasseheizkraftwerks eine neue PV-Anlage in Betrieb. Für die Danpower Biomasse Pfaffenhofen GmbH hat…

weiterlesen

Dach des GLOBUS-Baufachmarkt in Ingolstadt mit PV-Paneelen bestückt

Im Jahre 2008 ging mit einem Knopfdruck die PV-Anlage auf dem Ingolstädter GLOBUS-Baufachmarkt ans Netz. Das Flachdach des Baumarktes in Ingolstadt wurde durch die errichteten PV-Paneele zum Solarkraftwerk. Der umweltschonende Strom vom eigenen Dach entlastet zudem die Atmosphäre, denn sie kommt ohne Abgase aus. Jedes Jahr spart die PV-Anlage in Ingolstadt ungefähr 250 Tonnen des umweltschädlichen…

weiterlesen

Ingolstadt: Photovoltaik-Glasmodule installiert

Ingolstadt hat nun 1.728 PV-Module mehr auf seinen Dächern. Auf dem Güterverkehrszentrum in Ingolstadt ist nämlich eine beeindruckende PV-Anlage entstanden. Bei dem Solarsystem handelt es sich um eine gebäudeintegrierte Solaranlage, die nicht nur Solarstrom erzeugt, sondern auch Energie sparen kann. Schauplatz war das Bogendach des Güterverkehrszentrums, dessen Gleishalle eine Dachfläche von rund 11.600…

weiterlesen

Stiftung spendet Photovoltaikanlage an die kinderQuelle in Ingolstadt

Die kinderQuelle in Ingolstadt hat eine PV-Anlage auf ihrem Dach in Betrieb nehmen dürfen. Das Solarkraftwerk war eine Spende der meistro Stiftung und wurde 2018 offiziell in Betrieb genommen. Mit der neuen…

weiterlesen

Solarpark Audi in Ingolstadt am Netz

Auf dem Gelände der Audi AG in Ingolstadt ist im Jahre 2009 ein Solarpark entstanden. Das Unternehmen hatte Green City Energy rund 11.600 m2 der Dachfläche für die Installation der PV-Module bereitgestellt.…

weiterlesen

Solarpark Schornhof: Größte Solaranlage Bayerns am Netz

Der Solarpark Schornhof in Berg im Gau ist einer der größten Solarparks Bayerns. Auf einer Fläche von insgesamt rund 150 Hektar wird der Solarpark Schornhof in der Gemeinde Berg im Gau mit insgesamt 120 MWp

weiterlesen

Schrobenhausen: Reiterhof und Bürger nutzen Sonne

In Schrobenhausen in Bayern haben sich ein Reiterhof und eine Bürger-Energie-Genossenschaft zusammengetan, um gemeinsam günstige Solarenergie zu nutzen. Die Bürger-Energie-Genossenschaft ND-SOB-AIC hatte den…

weiterlesen

Schreinerei in Freising deckt Eigenverbrauch durch Photovoltaik

Auf dem Dach einer Schreinerei in Pulling erzeugt eine Solaranlage seit dem Jahre 2010 sauberen Ökostrom. Die Schreinerei reduziert mit den PV-Modulen in Pulling den Ausstoß umweltschädlicher CO2-Emissionen und leistet somit einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz. Mit dem PV-Kraftwerk auf dem eigenen Dach kann die Schreinerei sogar die eigene Energieversorgung vollständig decken.

Das Energiekonzept für…

weiterlesen

In Freising-Lerchenfeld entsteht eine Schallschutzwand mit Solarzellen

In Freising-Lerchenfeld steht eine ganz besondere Schallschutzmauer: Am südlichen Ende des Gewerbegebietes Clemensänger ist eine mit Photovoltaik kombinierte Schallschutzanlage errichtet worden. Mit einer Gesamtlänge von 1.200 m ist diese PV-Schallschutzanlage in Freising eine der weltweit größten ihrer Art. Auch die Bürgerinnen und Bürger setzten sich für die Realisierung der PV-Anlage in Freising aktiv…

weiterlesen

0%

Hier der INhalt

Wir finden den besten Fachbetrieb

  • Über 6000 geprüfte Fachbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen

Anlagendaten: Wissenswertes über die in Rohrbach installierten PV-Systeme

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten, in der Praxis gemessenen Daten der in Rohrbach installierten Solaranlagen. Grundlage der Datenanalyse in Rohrbach sind 402 Photovoltaik-Anlagen. Dies entspricht der Anzahl der zum EEG zugelassenen Anlagen bis einschließlich 2015. Die Anlagendaten in Rohrbach basieren auf den Meldedaten des Übertragungsnetzbetreiber TenneT TSO GmbH, der gemäß des Gesetzes für den Ausbau erneuerbarer Energien (EEG) verpflichtet ist, die von den Anlagenbesitzern übermittelten Ertrags- und Leistungsdaten zu veröffentlichen.

Wieviel kWh Solarstrom lassen sich mit 1 kWp erzeugen?

938.88
kWh/KW pro Jahr

Eine PV-Anlage, die auf einem Rohrbacher Dach installiert ist, erzielt jährlich gut 938.88 kWh Solarstrom mit jedem installierten Kilowattpeak, während der Durchschnitt in ganz Deutschland bei kWh/kWp pro Jahr liegt.

Um eine PV-Anlage zu planen bzw. den eigenen Solarstromertrag beurteilen zu können, bedarf es Vergleichszahlen für den jeweiligen Standort. Die Kennzahl "Kilowattstunden pro Kilowatt" hilft Ihnen, grob abzuschätzen, wie ertragreich sich eine Solaranlage in Rohrbach im bundesweiten Vergleich betreiben ließe. Wer bereits weiß wie viele kW Solar auf sein Dach passen, kann jetzt bereits einfach berechnen, wie viele Kilowattstunden Solarstrom pro Jahr in Rohrbach erzeugt werden können.

Welche Anlagen-Größen gibt es in Rohrbach?

Typischerweise werden kleinere Anlagen bis zu 10 kW hauptsächlich von Privatleuten auf ihrem Hausdach betrieben. Größere Solaranlagen bis zu 50 kW Leistung kommen auf z. B. Flachdächern von Gewerbebetrieben in Rohrbach zum Einsatz. Große Anlage mit mehreren hundert kW Leistung sind hingegen i.d.R. Freiflächenanlagen. Gerade in ländlichen Gegenden gibt es deshalb aufgrund des Platzangebotes einen höheren Anteil an Großanlagen.

Die meisten Photovoltaik-Besitzer (39 Prozent) in Rohrbach entscheiden sich fürs eigene Dach für Solaranlagen mit Nennleistungen unter 10 kWp. 54 Prozent der Photovoltaik-Anlagen sind zwischen 10 und 50 kWp groß und nur 7 Prozent verfügen über eine Solarstromleistung von mehr als 50 kWp

Wie viele Quadratmeter Solardach brauchen Sie in Rohrbach?

0 kWpeak

Ø pro Anlage: 98 Module

Gemittelt über alle Dachanlagen besitzt eine typische PV-Anlage in Rohrbach eine Leistung von 27.05 kWp. Planen Sie die Anschaffung von modernen Solarmodulen mit 60 Solarzellen und rund 275 Wattp Leistung, bräuchten Sie circa 98, um damit auf die Größe einer Durchschnitt-PV-Anlage in Rohrbach zu kommen.

Wenn Sie auf Ihrem Einfamilienhaus-Dach in Rohrbach ein für den Eigenverbrauch optimales Solarstromsystem mit 5 kW Leistung installieren lassen wollen, so können Sie den Dachflächenbedarf mit folgender Faustregel herleiten:

1 kWp Leistung entspricht in etwa 6 m2 Modulfläche.

Für eine solche PV-Anlage müssten Sie also rund 30 m2 Dach einplanen. Dabei muss berücksichtigt werden, dass immer Abstände zu den Rändern und First gehalten werden müssen und durch z. B. Gauben häufig verschattete Flächen nicht belegt werden sollten.

Welchen Strombedarf deckt eine typische Solaranlage ab?

Mit der Stromproduktion kleinerer Anlagen mit weniger als 10 kWP können sich rechnerisch eine Familie mit 3 bis 4 Haushaltsmitgliedern pro Jahr selbst mit Solarstrom versorgen.

In der Praxis ist die Höhe der Deckung des Eigenbedarfs jedoch vom Verbrauchsverhalten abhängig. Da nie der gesamte Solarstrom auch verbraucht werden kann, wenn die Sonne scheint, kalkuliert man - ohne Strom in Solarbatterien zwischen zu speichern - in etwa mit einem Beitrag von rund 30%. Mit einem Solarakku lässt sich der Eigenverbrauch hingegen auf rund 70% steigern!

938.88
kWh / Jahr

≙ 25 Personen

Personen_unter_einem_Dach

Mit einem Durchschnittsertrag pro Anlage von rund 25398.76 kWh können in Rohrbach der Strombedarf von rund 25 Personen gedeckt werden.

Kostenlos PV-Preise vergleichen!

  • Wir finden die besten Solarteure aus Ihrer Nähe
  • 5 PV-Angebote vergleichen & bis zu 30% sparen

Berechnung der Solarerträge einer 10 kW Anlage

Selbst Strom zu erzeugen und zu nutzen ist für alle interessant, die ausreichend Platz für PV-Module auf ihrem Dach haben. Doch der Strom einer Solaranlage steht für viel mehr als die reine Anzahl der Kilowattstunden: Mit Ihrem Solarstrom vermeiden Sie fossile Ressourcen, Sie können vollkommen CO2-frei heizen, sich physisch autark versorgen oder selbst zum grünen Tankwart Ihres Elektroautos werden. phovo.de hat stellt Ihnen hier vor, was Sie mit Ihrem eigenen Solarstrom in Rohrbach alles anfangen können

Zum Vergleich: Soviel Brennstoff lässt sich durch Solarstrom ersetzen

0
kWh/Jahr

Solarstrom

  • ≙ 947L Heizöl
  • ≙ 939m3 Erdgas
  • ≙ 2235kg Holz

Eine durchschnittliche 10 kWp Solarstrom-Dachanlage kommt in Rohrbach auf eine jährliche Stromproduktion von 9388.8 kWh. Können Sie als Laie mit dieser Zahl etwas anfangen? Zum Vergleich haben wir diese Energiemenge umgerechnet: Diese solar produzierte Strommenge entspricht 947 Litern für Ihre Ölheizung, 939 m3 Gas für Ihre Therme oder ganzen 2235 kg Holz für Ihren Kamin!

Die Solarenergie ist die größte Energiequelle in unserer Milchstraße. Die jedes Jahr auf die Erde einstrahlende Solarenergie ist mehr als 10.000-fach so groß wie der Weltenergiebedarf der Menschheit. Heute wandeln Solarzellen diese Lichtenergie in elektrische Energie um. Umgerechnet in unsere konventionellen Energieträger können viele Liter Heizöl, Kubikmeter Gas oder Kilogramm Holz eingespart werden.

Effizient heizen: Solarstrom für Wärmepumpen nutzen

Das Heizen mit PV-Strom gilt als eine der besten Möglichkeiten, Strom-Erzeugung und -Nutzung sinnvoll voneinander zu entkoppeln. So können nicht nur fossile Energieträger wie Heizöl oder Erdgas eingespart werden, sondern auch der Netzausbaubedarf reduziert werden. Nicht alle Heizanwendungen mit Strom sind jedoch gleich effizient.

So lässt sich Solarstrom mit einer Elektroheizung nur 1:1 zum Heizen nutzen. Wesentlich effizienter ist es jedoch, hierzu eine Wärmepumpe einzusetzen. Mit einer Erdwärmepumpe machen Sie z. B. aus den 9388.8 kWh das Vierfache, mit einer Luftwärmepumpe das Dreifache an Wärmeenergie. Diese Wärmemenge reicht aus, um in Rohrbach einen großen Einfamilienhaus-Neubau oder einen kleineren, nicht so gut gedämmten Altbau ein ganzes Jahr lang zu beheizen.

0
kWh

Erdwärmepumpe

0
kWh

Luftwärmepumpe

Wer den gesamten Solarstrom der 10 kW PV-Anlage zum Betrieb einer Wärmepumpe einsetzt, der kann in Rohrbach mit einer Sole-Wasser-Wärmepumpe 37555 und mit einer Luft-Wasser 28166 kWh Wärme pro Jahr erzeugen. So könnte man rund 110 m2 eines schlecht gedämmten Altbaus oder alternativ 469 m2 eines Niedrigenergiehauses beheizen.

Eigenen Solarstrom rund um die Uhr speichern & selbst verbrauchen

Solar_without_Battery
+0
€/Jahr

ohne Speicher

Solar_Battery
+0
€/Jahr

mit Speicher

Mit einer speicherbasierten Solaranlage kann man mehr Strom selbst verbrauchen. Dadurch spart man auch die höheren Stromkosten des Stromanbieters ein. Mit Speicher kommt man so auf Einnahmen von 2310 Euro, ohne Speicher nur auf 1634 Euro. Ob sich ein Speicher lohnt, hängt jedoch von den Speicherkosten pro kWh ab.

Wer dauerhaft mehr Strom aus der eigenen Anlage nutzen will, für den lohnt es sich in vielen Fällen, einen Batteriespeicher zu installieren. Mit einer eigenen Photovoltaik-Anlage lassen sich rund 30 Prozent des Stromverbrauchs im Haushalt selbst durch eigenen Solarstrom decken. Das meiste wird dann ins Stromnetz von Rohrbach eingespeist, da der Sonnenstrom abends oder nachts nicht zur Verfügung steht.

Wird die Anlage mit einem Batteriespeicher ergänzt, lässt sich der Anteil des Eigenverbrauchs auf etwa 70 Prozent erhöhen. Denn so wird der erzeugte Strom zwischengespeichert und kann später verbraucht werden. Wer eine Anschaffung plant, sollte sich zudem informieren, ob es Fördermittel wie Zuschüsse oder zinsgünstige Darlehen gibt.

Strom ohne CO2: Mit einer Photovoltaikanlage aktiv das Klima schützen

Der Ausbau der Photovoltaik verlief ab dem Jahrhundertwechsel äußerst dynamisch. Die installierte Leistung hat sich von rund 100 MWP im Jahr 2002 bis auf rund 11 GWP Ende 2015 mehr als verhundertfacht. Durch den geringeren CO2-Ausstoß trägt der Ausbau erneuerbarer Energien heute wesentlich zur Erreichung der Klimaschutzziele bei.

Eine Photovoltaikanlage im normalen Betrieb stößt kein CO2 aus – allerdings muss die Anlage hergestellt werden und dabei kommt es auch zu umweltschädlichem CO2-Ausstoß. Laut Frauenhofer Institut dauert es im Durchschnitt zwei Jahre bis eine Photovoltaikanlage in Deutschland das CO2, das durch seine Herstellung freigesetzt wurde, wieder durch die umweltfreundliche Stromproduktion einspart.

-0
kgCO2 / Jahr

= 388 Bäume

In Rohrbach sparen Sie mit Ihrer 10-kW-Anlage Emissionen in der Höhe von 4845. Um soviel CO2 aus der Atmosphäre jährlich aufzunehmen, bedürfte es 388 Bäume. Denn ein typischer Laubbaum benötigt etwa 80 Jahre, um eine Tonne CO2 zu speichern.

So viele Kilometer können Sie mit einem Elektroauto solar fahren!

0
km/Jahr

Tesla Model S

0
km/Jahr

Renault ZOE

cars

Ihre Photovoltaik-Anlage eröffnet Ihnen die Möglichkeit, Ihre persönliche Energiewende vom Haus auf die Straße auszuweiten. Denn mit solar erzeugtem Strom in der Batterie von E-Fahrrad oder Auto sind Sie in Rohrbach und Umgebung immer umweltfreundlich unterwegs. Fahren Sie z. B. einen Elektro-Kleinwagen mit 13 kWh Verbrauch auf 100 km dann können Sie insgesamt 64307 Kilometer ganz ohne Abgas und Gestank zurücklegen. Mit einem leistungsstärkeren E-Mobil mit höherer Reichweite und einem Stromverbrauch von 20 kWh pro 100 km schaffen Sie immerhin noch 38797 km pro Jahr!

Auf einem durchschnittlichen unverschatteten Eigenheimdach lässt sich rechnerisch problemlos der Jahresstrombedarf einer fünfköpfigen Familie inklusive Strombedarf für das eigene E-Auto decken. Insbesondere die Integration von Photovoltaik und Energiespeicher kann sich daher für E-Autoeigentümer je nach elektrischem Lastprofil bzw. den sich durch das Fahrprofil ergebenden Lastgang lohnen.

Durch einen eigenen Solarakku können wesentlich mehr „grüne“ Kilometer gefahren werden als durch die ausschließliche Nutzung des direkten Stroms aus der Photovoltaikanlage. Wird der Photovoltaikstrom gespeichert, können rund drei Mal so viele Kilometer pro Jahr mit dem eigenen Solarstrom gefahren werden.

Photovoltaik Experten in Rohrbach

Aktuell sind 0 Photovoltaik-Fachbetriebe für Rohrbach online!

Götz GmbH

8,2 km von Rohrbach icon Joseph-Fraunhofer-Str. 32, 85276 Pfaffenhofen

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung

Angebot anfordern

Energieberatung Kieferl

17,3 km von Rohrbach icon Max-Bogenberger-Straße 2, 84104 Rudelzhausen-

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

energie konzepte ostermeier

21,7 km von Rohrbach icon Schulweg 2, 84106 Leiberstorf

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Biomasse, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Ing.-Büro für Energieberatung

22,9 km von Rohrbach icon Ahornweg 5, 85406 Zolling

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Energieberater Berghamer

31,2 km von Rohrbach icon Kastulusplatz 3, 85368 Moosburg

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Treidl Optaris

38,4 km von Rohrbach icon Wiesenweg 3, 84032 Landshut

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Architektur Energieberatung Gutachten Lasson

41,6 km von Rohrbach icon Gabelsbergerstraße 25, 84034 Landshut

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Photovoltaik, Mauerwerk, Neubau, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dämmung, Dach, Brennwert, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

ZOE - Ingenieurbüro für Energieberatung

42,9 km von Rohrbach icon Graf-Stauffenberg Weg 18, 85737 Ismaning

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Photovoltaik, Lüftung, Ingenieurbüro, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dämmung, Dach, Bafa

Angebot anfordern

Peter Heinzel Effizienz für Unternehmen

43,6 km von Rohrbach icon Altstadt 70, 84028 Landshut

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

MB-Energieberater

44,6 km von Rohrbach icon Sebastianstr. 4, 85452 Moosinning

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

optaris Energieoptimierung

45,5 km von Rohrbach icon Rachelstra, 84051 Mirskofen

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, BHKW

Angebot anfordern

Architekturbüro R. Prock

45,8 km von Rohrbach icon Mirskofen, Bahnhofstra, 84051 Essenbach

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

Baumeister Weigand

46,5 km von Rohrbach icon Bahnweg 13, 82140 Olching

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Photovoltaik, Mauerwerk, Lüftung, Neubau, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dämmung, Dach, Bafa

Angebot anfordern

Energieagentur Bayern

47,5 km von Rohrbach icon Krayweg 5, 80999 München

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

Solarstrom-Simon

48,1 km von Rohrbach icon Rebhuhnstraße 7, 82140 Olching

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Pufferspeicher, Photovoltaik, Installation, Erneuerbare Energie, Dach, Biomasse, BHKW

Angebot anfordern

muwi Architekten+Energieberater

48,8 km von Rohrbach icon Stöcklstr. 7, 81247 München Obermenzing

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

SB Baumgartner

49,0 km von Rohrbach icon Bergstrasse 13, 86508 Rehling

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW

Angebot anfordern

Ingenieurbüro Alexander Waltner

49,7 km von Rohrbach icon Lagerstrasse 90, 82178 Puchheim

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Lüftung, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Erneuerbare Energie, Erdwärme, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Brennwert, Altbau

Angebot anfordern

Photovoltaik-Angebote in Deiner Stadt kostenlos vergleichen!

Kostenlos Angebote von Photovoltaik-Betrieben anfordern & bis zu 30% sparen!

Kostenlose Anfrage stellen

Einfach Fragebogen ausfüllen und abschicken

Passende Angebote finden

Wir finden den passenden Anbieter aus Ihrer Region

Vergleichen & sparen

Sparen Sie durch den direkten Anbietervergleich bares Geld

Sie betreiben eine Solaranlage?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!