Zerbst/Anhalt

Photovoltaik Projekte in Zerbst/Anhalt

Aktuell sind 0 Photovoltaik-Projekte für Zerbst/Anhalt online!

Dessau: PV-Module erzeugen Mieterstrom

In Dessau-Roßlau sind durch den Wohnungsverein Dessau eG zwei Photovoltaikanlagen entstanden. Zwei Mietshäuser in der Acker- und der Neuendorfstraße in Dessau produzieren durch moderne Solarmodule ihren…

weiterlesen

In Calbe ensteht eine PV-Freiflächenanlage mit 4,3 Megawatt

In Calbe ist eine Photovoltaik-Freiflächenanlage entstanden, die mit einer Nennleistung von 4,3 MWp zahlreiche CO2-Emissionen einspart. Das imposante Solarkraftwerk ging im September 2010 offiziell ans Netz und wird von den Stadtwerken Bielefeld betrieben. Bei dem bebauten Areal in Calbe handelt es sich um eine ehemalige Bauschuttdeponie.

Auf einer Fläche von 145.000 m² montierten die Installateure…

weiterlesen

Solarkraftwerk in Wiesenburg besteht aus 11.800 Solarmodulen

Im brandenburgischen Wiesenburg ist der Solarpark Wiesenburg Anfang 2018 ans Netz gegangen. Die zahlreichen Solarmodule in Wiesenburg tragen zum Ausbau der Erneuerbaren Energien bei. Die Solaranlage auf der…

weiterlesen

Magdeburg: Bürgersolarkraftwerk auf der Grundschule Sabke errichtet

Auf der Grundschule Sabke haben Bürgerinnen und Bürger aus Magdeburg eine Solarstromanlage errichtet. Bei dem PV-Projekt handelt es sich um das erste Bürgersolarkraftwerk in Magdeburg, welches im Herbst 2007 feierlich eingeweiht wurde. Die Bürgerenergiegenossenschaft Helionat eG betreut die PV-Anlage.

Im Jahre 2001 kam die Idee für eine bürgereigene Photovoltaikanlage durch den Wettbewerb „Solarkommune“…

weiterlesen

2.727 PV-Module im Solarpark Magdeburg

In Magdeburg ist auf der alten Deponie am Cracauer Anger ein Solarpark entstanden. Die Deponie diente einst zur Ablagerung von Hausmüll, doch seit Ende 2011 erzeugen Solarzellen nachhaltige Solarenergie für Magdeburg. Eine Fläche von etwa 15 Hektar ist auf diese Weise zu einer Photovoltaik-Freiflächenanlage umfunktioniert worden. Umwelt und Bürger profitieren davon.

In dem Magdeburger Solarpark wurden…

weiterlesen

Bäckerei Burchert in Bitterfeld-Wolfen backt mit 9,9 kWp Solaranlage

Die Bäckerei Burchert in Bitterfeld-Wolfen senkt ihre Stromkosten mit einer 9,9 kW Solaranlage auf dem eigenen Dach. Das Besondere daran: Für die Solaranlage muss der Unternehmer keinen Cent Investitionsaufwand bereitstellen. Möglich ist dies dank eines „Contracting für Solaranlagen“, das die Stadtwerke Bitterfeld-Wolfen gemeinsam mit der ISM Energy und Hanwha Q CELLS anbieten.

Die Bäckerei Burchert…

weiterlesen

Solarenergie für über 70 Mieter in Gräfenhainichen

Die Kommune Gräfenhainichen wird zum Vorreiter der Energiewende und setzt ihr erstes Mieterstromprojekt um. Im Zuge ihrer Sanierungsstrategie setzt die Wohnungsgenossenschaft Gräfenhainichen eG jetzt auf Solarstrom für ihre Mieter. So sollen die Mieter rund 16% Kosten gegenüber dem Strompreis ihres Grundversorgers einsparen. Das Projekt der WGG (Wohnungsgenossenschaft Gräfenhainichen eG) wird pro Jahr…

weiterlesen
Genossenschaftlicher Solarpark der Helionat eG im Magdeburger Hafen (Foto: Helionat eG)

Genossenschaftlicher Solarpark der Helionat eG im Magdeburger Hafen (Foto: Helionat eG)

Bürger-Solaranlage im Magdeburger Hafen

Die im Hafen von Magdeburg gelegene Solaranlage mit 991,92 kWp ist eine Freiflächenanlage der Helionat eG, einer Bürgerenergiegenossenschaft aus Magdeburg. Die im September 2016 in Betrieb genommene PV-Anlage, deren Anteile bereits nach drei Wochen vergeben wurden, besteht aus Dünnschichtmodulen SF155/160-S von Solar Frontier und erbringt einen Solarertrag von 999 kWh/kWp. Pro Jahr werden so im Magdeburger Hafen 670 Tonnen CO2 eingespart.

Eine 500 Kilowatt Dach-PV-Anlage auf dem Parkhaus von HANWHA Q Cells versorgt das Forschungszentrum, Produktion und Verwaltungsgebäude in Thalheim mit Photovoltaik-Strom. (Foto: Hanwha Q CELLS)

Eine 500 Kilowatt Dach-PV-Anlage auf dem Parkhaus von HANWHA Q Cells versorgt das Forschungszentrum, Produktion und Verwaltungsgebäude in Thalheim mit Photovoltaik-Strom. (Foto: Hanwha Q CELLS)

PV-Anlage auf dem Parkhaus von HANWHA Q Cells in Bitterfeld-Wolfen

Am Unternehmenssitz in Thalheim hat Hanwha Q Cells 2014 eine 500-kW-Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Auf dem Dach des Parkhauses erzeugen etwa 2.000 Module aus eigener Fertigung Solarstrom für den Bedarf in Fertigung, Verwaltung und Forschungszentrum des Unternehmens. Um den Strom über den Tag hinweg so bedarfsgerecht wie möglich zu erzeugen und die Dachfläche mit möglichst viel Leistung bestücken zu können, entschieden sich die Planer für eine Ost-West-Ausrichtung. So werden Peaks in den Mittagsstunden vermieden und der Eigenverbrauch optimiert.

Restaurant Seeblick aus Magdeburg kombiniert PV-Anlage mit Stromspeicher

Das Restaurant Seeblick in Magdeburg kombiniert Photovoltaikanlage und Speicher geschickt, um den eigenen Stromverbrauch mit Ökostrom zu decken. Im November 2011 nahm das Restaurant die eigenen Solarmodule in Betrieb. Ein Jahr später folgte dann die Erweiterung des Solarkraftwerks in Magdeburg durch ein modernes Speichersystem.

Das Speichersystem stammt von dem Hersteller SENEC.IES und ermöglicht es dem…

weiterlesen

Eine SonnenBurg für Mieter, Strompreisbremse inklusive

Die Stadtwerke Burg bei Magdeburg und die Burger Wohnungsbaugenossenschaft haben durch eine clevere Kooperation eine Strompreisbremse für ihre Mieter geschaffen. Im Projekt SonnenBurg wurden insgesamt 35…

weiterlesen

Bürgersolaranlage auf der Albert-Baur-Halle in Bad Belzig ist am Netz

Auf der Albert-Baur-Halle in Bad Belzig ist ein Solarkraftwerk entstanden, an dem sich die Menschen in der Stadt aktiv beteiligt haben. Erst im Mai 2011 gründete sich die NaturEnergie Fläming eG, um eine Bürgersolaranlage auf dem städtischen Dach umzusetzen. Im September 2011 ging die PV-Anlage in Bad Belzig feierlich ans Netz. Mit dem Solarprojekt sollte den Bürgerinnen und Bürger aus der Region Bad…

weiterlesen

0%

Hier der INhalt

Photovoltaik Experten in Zerbst/Anhalt

Aktuell sind 0 Photovoltaik-Fachbetriebe für Zerbst/Anhalt online!

TÜV NORD MPA

17,9 km von Zerbst/Anhalt icon Robert-Bosch-Str. 62, 06847 Dessau-Roßlau

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Photovoltaik, Lüftung, Ingenieurbüro, Neubau, Gasheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Haus &Technik Planungsbüro Freitag

25,3 km von Zerbst/Anhalt icon Franzstr. 27, 06366 Köthen

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

OKarchitekten

32,7 km von Zerbst/Anhalt icon Heinrich-Schütz-Straße 5, 06188 Landsberg

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Gebäudeenergieberatung Dipl.-Ing.(FH) Michael Rink

34,4 km von Zerbst/Anhalt icon Straße D Nr. 9, 39118 Magdeburg

Fachbetrieb für:
Wärmepumpe, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Dipl.-Ing. (FH) M. Bull Energieberatung

52,6 km von Zerbst/Anhalt icon Neehausenser Straße 8, 06198 Salzatal

Fachbetrieb für:
Solarthermie, Sanierung, Photovoltaik, Mauerwerk, Ingenieurbüro, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Ingenieurbüro Pötschke

52,8 km von Zerbst/Anhalt icon Reilstrasse 15, 06114 Halle (Saale)

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

Ingenieurbüro Dipl-Ing. Ing. Jürgen Wätzold

53,8 km von Zerbst/Anhalt icon J.-A.-Segner-Strasse 3, 06108 Halle (Saale)

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Dieter Wiegel

54,3 km von Zerbst/Anhalt icon Halberstädter Straße 14, 06112 Halle (Saale)

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

agryena . Ingenieurbüro Sascha Bertz

58,1 km von Zerbst/Anhalt icon Friedrich-Franz-Stra, 14770 Brandenburg an der Havel

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Sanierung, Photovoltaik, Ingenieurbüro, Neubau, Erneuerbare Energie, Dach, BHKW

Angebot anfordern

Bausachverständigenbüro Dipl. Ing. D. Mauersberger

58,2 km von Zerbst/Anhalt icon Weißdornweg 30, 39397 Oschersleben

Fachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

Die ENERGIEagentur

59,2 km von Zerbst/Anhalt icon Halberstädter Str. 25, 39387 Oschersleben

Fachbetrieb für:
Windenergie, Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

Photovoltaik-Angebote in Deiner Stadt kostenlos vergleichen!

Kostenlos Angebote von Photovoltaik-Betrieben anfordern & bis zu 30% sparen!

Kostenlose Anfrage stellen

Einfach Fragebogen ausfüllen und abschicken

Passende Angebote finden

Wir finden den passenden Anbieter aus Ihrer Region

Vergleichen & sparen

Sparen Sie durch den direkten Anbietervergleich bares Geld

Sie betreiben eine Solaranlage?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!