Solaranlage auf dem Bundeskanzleramt in Berlin (Foto-Copyright: BSW - Bundesverband Solarwirtschaft e.V. / Paul Langrock)

Solaranlage auf dem Bundeskanzleramt in Berlin (Foto-Copyright: BSW - Bundesverband Solarwirtschaft e.V. / Paul Langrock)

Solarmodule auf dem Bundeskanzleramt

Auf dem Bundeskanzleramt in Berlin wurde 2017 ein umweltschonendes Projekt auf den neusten Stand gebracht. Die Photovoltaikanlage auf dem Bundeskanzleramt wurde umfassend modernisiert. Das Resultat ist ein toller Beitrag zur Energiewende: Die Solaranlage auf dem Dach in Berlin produziert nach der Sanierung rund ein Drittel mehr Solarenergie als zuvor.

Bereits im Jahre 2001 wurde auf den Flachdächern des Nord- und Südflügels eine PV-Anlage betrieben. Nach mehr als 15 Jahren soll die umweltfreundliche Energieerzeugung durch Photovoltaik gesteigert werden. Anfang 2017 stand die Sanierung der Solaranlage an, welche mit einer Leistungssteigerung verbunden werden konnte. Insgesamt 756 PV-Module wurden auf dem Dach in Berlin installiert.

Die Neuinstallation der Solarmodule auf dem Bundeskanzleramt steigert die Leistung der PV-Anlage von 150 kWp auf 200 kWp. Montiert wurden die Photovoltaik-Module NeMo® 60 übernahm MR SunStrom aus Dresden.P 265 Wp von dem Hersteller Heckert Solar. Außerdem wurden Solar-Wechselrichter der SMA Solar Technology AG verbaut. Die Projektleitung für das Repowering auf dem Dach

Die Solaranlage liefert einen jährlichen Stromertrag von über 180.000 kWh. Rein rechnerisch könnten mit dem Strom rund 60 Haushalte pro Jahr versorgt werden. Im Vergleich zur alten PV-Anlage, erzeugen die neuen Solarkollektoren auf der gleichen Dachfläche ein Drittel mehr umweltfreundlichen Strom. Die Repowering-Maßnahmen waren ein voller Erfolg. Die gewonnene Solarenergie fließt nun zu 100 Prozent in den Eigenverbrauch des Kanzleramts.

Steckbrief:
Solarzellen auf dem Bundeskanzleramt in Berlin

Objekt: Solarzellen auf dem Bundeskanzleramt
Strasse: Willy-Brandt-Straße 1
Ort: 10557 Berlin
Baujahr: 01.10.2001
Elektrische Leistung in kWp: 200kWp
Hersteller: Heckert Solar GmbH, SMA, Solarfox
Beteiligte Unternehmen: MR SunStrom GmbH, SOLEDOS GmbH
Anlagenart: Flachdach
Anwendung: Eigenverbrauch
Solarmodule: polykristalline Module
Quelle: Solar-Module auf Bundeskanzleramt in Berlin
Projekt vorschlagen

Sie betreiben eine Solaranlage?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!