Hier sehen Sie die PV-Paneele auf der Staatskanzlei in München (Foto: Urbane Energie)

PV-Paneele auf der Staatskanzlei in München erzeugen Solarstrom (Foto: Urbane Energie)

München: PV-Module versorgen Bayerische Staatskanzlei

Die Bayerischen Staatskanzlei in München bekommt ein Solardach verpasst: Eine PV-Anlage erzeugt hier seit November 2012 umweltfreundlichen Strom im Stadtgebiet. Auch Ministerpräsident Horst Seehofer hatte passend zur Inbetriebnahme der Münchner PV-Anlage an die von der Bayerischen Staatsregierung angestrebte Energiewende hingewiesen. Mit der eigenen PV-Anlage auf dem Dach setzt die Staatskanzlei ein wichtiges Zeichen für dieses Vorhaben.

Die Photovoltaikanlage der Bayerischen Staatskanzlei nimmt eine stolze Fläche von über 800 m2 ein. Installiert wurden insgesamt 296 PV-Module des Typs TSM-PC05 245W, welche der Hersteller Trina Solar lieferte. Mit diesen effizienten Solarmodulen kann auf der Staatskanzlei auch bei diffusen Lichtverhältnissen eine umweltschonende Stromgewinnung aus Photovoltaik erfolgen. Umgerechnet erzeugt die Solarstromanlage etwa 70 MWh Solarstrom pro Jahr.

Die Staatskanzlei befindet sich zudem in einem historischen Gebäude: Die PV-Paneele wurden daher teilweise auf einem denkmalgeschützten Gebäude errichtet. Für die Realisierung des Solarkraftwerks bedeutete dies so einige Herausforderungen, denn Denkmalschutz und PV-Anlage mussten in Einklang gebracht werden.

Durch die gute Kooperation aller Projektpartner, wie etwa dem Installateur OneSolar International GmbH, glückte die Photovoltaikanlage auch auf einem denkmalgeschützten Gebäuden. Die dezentrale und vor allem klimaschonende Energieversorgung der Bayerischen Staatskanzlei war damit erfolgreich und erweist sich als wirtschaftlich. Die Staatskanzlei in München kann als staatliche Einrichtung in Sachen Klimaschutz mit gutem Bild voranschreiten.

Steckbrief:
Solaranlage auf Staatskanzlei in München

Objekt: Solaranlage auf Staatskanzlei
Strasse: Franz-Josef-Strauß-Ring 1
Ort: 80539 München
Baujahr: 01.11.2012
Hersteller: Trina Solar
Beteiligte Unternehmen: OneSolar International GmbH, Solarinitiative München e.V.
Quelle: Trina Solar Module versorgen Bayerische Staatskanzlei mit Solarstrom
Projekt vorschlagen

Entdecke alle Photovoltaik-Anlagen in der Umgebung von München

Sie betreiben eine Solaranlage?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!