Hier sehen Sie die PV-Fassade am Hauptgebäude der Volksbank Karlsruhe (Foto: Volksbank Karlsruhe eG)

Das Hauptgebäude der Volksbank Karlsruhe verfügt über eine beeindruckende Solarfassade (Foto: Volksbank Karlsruhe eG)

Karlsruhe: Blaue PV-Module schimmern an der Fassade der Volksbank

Das neue Hauptgebäude der Volksbank in Karlsruhe ist mit Solarpaneelen übersäht. Das Resultat: Die Volksbank mit der markanten PV-Fassade vermeidet den Ausstoß von 86 Tonnen CO2 pro Jahr. Gleichzeitig bieten die PV-Module in der Karlsruher Innenstadt Schutz vor Lärm und Abgasen in den Innenräumen.

Bei dem Bau des neuen Hauptgebäudes für die Volksbank Karlsruhe wurde von Beginn an ein nachhaltiges Energiekonzept eingeplant. Neben der PV-Anlage sollten auch eine Oberflächen-Geothermie-Anlage sowie Wärmepumpen für einen umweltschonenden Betrieb des Gebäudes sorgen. Entstanden ist ein einzigartiges Gebäude mit solarer Hülle.

Die Solaranlage nimmt eine Fläche von insgesamt 415 m² ein und erreicht eine Leistung von ungefähr 58 kWp. Die jährlichen Erträge belaufen sich auf 60.000 kWh sauberen Strom. In Kombination mit dem umweltfreundlichen Energiekonzept wird das Verwaltungsgebäude in seiner Gesamtenergiebilanz zum Nullenergiehaus.

Die Photovoltaikanlage hat aber nicht nur einen praktischen Nutzen für das Gebäude, sondern ist als Gestaltungsmerkmal elegant in die Südfassade eingelassen. Für die Südfassade der Karlsruher Volksbank wurden 100 Glas-Glas-Module benötigt, welche asymmetrisch montiert wurden. Die solare Fassade des Gebäudes verläuft entlang des obersten Stockwerks und erreicht schließlich das Dach. Dort wurden 26 weitere Solarpaneele montiert.

Das imposante Hauptgebäude der Volksbank Karlsruhe wurde von den Architekten Herrmann und Bosch entworfen und im Jahre 2008 fertiggestellt.

Steckbrief:
PV-Anlage auf Volksbank in Karlsruhe

Objekt: PV-Anlage auf Volksbank
Strasse: Ludwig-Erhard-Allee 1
Ort: 76131 Karlsruhe
Elektrische Leistung in kWp: 58kWp
Beteiligte Unternehmen: Fc-ingenieure, B.i.g, MBS-Projekt
Anlagenart: Dachanlage , Fassadenanlage
Anwendung: Eigenverbrauch , Wärmepumpe
Quelle: Verwaltungsbau in Karlsruhe bekommt solares Schutzschild
Projekt vorschlagen

Sie betreiben eine Solaranlage?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!