PV-Anlage der Umweltschule in Cottbus speist Strom ins Netz ein

Auf der Dissenchener Umweltschule in Cottbus ist eine Solaranlage im Betrieb. Seit Februar 2005 erzeugt die PV-Anlage auf der Cottbuser Grundschule umweltfreundlichen Strom. Bei dem Solarprojekt stand vor allem der Umweltschutz im Vordergrund und nicht so sehr die Wirtschaftlichkeit des PV-Kraftwerks. Die Schule verdient mit der Solaranlage nicht. Das stört die Schulleitung auch nicht, denn die PV-Anlage hat einen großen Wert für die Umwelterziehung an der Dissenchener Grundschule.

Ein großes Display mit den aktuellen Leistungen und Werten der Solarstromanlage ist dann im Juni aufgestellt worden. Das Landesumweltministerium hatte finanzielle Mittel bereitgestellt, um das Display anzuschaffen. Das dürfte auch die Schülerinnen und Schüler freuen, denn sie können jetzt immer mitverfolgen, wie viel Solarstrom auf dem Dach produziert wird.

Außerdem wird die PV-Anlage und das Display aktiv in den Unterricht mit eingebunden. Mit dem Praxisbeispiel zur Energiewende auf dem eigenen Dach kann der Unterricht in Cottbus nämlich anschaulicher gestaltet werden: In der Schule freut man sich, die Themen zu alternativen Energien und dem Umweltschutz interessanter gestalten zu können. Geplant ist, dass die Messwerte täglich abgelesen und im Physikunterricht ausgewertet werden.

Insgesamt wurden in die Photovoltaikanlage 12.000 Euro investiert. Gemeinsam mit dem Schulförderverein und einem weiteren Sponsor konnte die Summe aufgebracht werden.

Steckbrief:
Photovoltaikanlage auf Grundschule in Cottbus

Objekt: Photovoltaikanlage auf Grundschule
Strasse: Dissenchener Schulstraße 1
Ort: 03052 Cottbus
Baujahr: 21.06.2005
Beteiligte Unternehmen: Grundschule Dissenchen, Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz des Landes Brandenburg ( MLUK )
Quelle: Solaranlage in Dissenchener Umweltschule ist jetzt komplett
Projekt vorschlagen

Entdecke alle Photovoltaik-Anlagen in der Umgebung von Cottbus

Sie betreiben eine Solaranlage?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!