Sep 30

Die Photovoltaik-Branche ist den Kinderschuhen entwachsen und durchläuft nun einen Anpassungsprozess, bei dem Qualitätsaspekte zunehmend wichtiger werden. In diesem Punkt waren sich die Teilnehmer des Workshops „Quality for Photovoltaics 2011 – The key driver for sustainable growth“, der gestern in Berlin stattfand, einig. Neben dem Hauptaspekt, der Energiegewinnung, lassen sich Photovoltaik-Anlagen hauptsächlich über ihren Zusatznutzen verkaufen. Dazu gehört besonders die Qualität des Produkts.

Continue reading “Workshop „Quality for Photovoltaics 2011“ erfolgreich beendet” »

Tagged with:
Sep 26

Die BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH hat ihre 100-prozentige Beteiligung an der Solarkraftwerk Luckenwalde 1 GmbH & Co. KG auf die Rokalom Germany GmbH übertragen. Zugleich schied die bisherige persönlich haftende Gesellschafterin der Solarkraftwerke Luckenwalde 1 GmbH & Co. KG, die Solarkraftwerk Luckenwalde 1 Verwaltungs-GmbH, aus der Gesellschaft aus. Die Rokalom Solar Plant GmbH wurde neue Komplementärin.

Continue reading “Rödl & Partner berät BELECTRIC bei Verkauf von Solarkraftwerk an Privat Equity-Investoren” »

Tagged with:
Sep 23
Global Solar Energy schließt Lieferverträge mit italienischen Dachspezialisten ab - hier: Flexible Solarzelle von Global Solar Energy (Foto: Global Solar Energy)

Global Solar Energy schließt Lieferverträge mit italienischen Dachspezialisten ab - hier: Flexible Solarzelle von Global Solar Energy (Foto: Global Solar Energy)

Global Solar Energy, Hersteller von flexiblen Solarmodulen, wird künftig einen wesentlichen Teil der am Standort Berlin-Adlershof produzierten Module nach Italien verkaufen. Das Unternehmen hat heute bekannt gegeben, dass Lieferverträge mit den italienischen Dachspezialisten Iscom S.p.A., Energyka S.r.l. und B.A. Energie S.r.l. abgeschlossen wurden.

Continue reading “Global Solar Energy schließt Lieferverträge mit italienischen Dachspezialisten ab” »

Tagged with:
Sep 13

Die SolarWorld AG, deutscher Qualitätshersteller für Solarstrommodule, ist in diesem Jahr zum ersten Mal auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt vertreten. In der Halle 4 an Stand A20 widmet sich der Bonner Konzern dem Thema „Energiegewinnung für nachhaltige Mobilität“. Passend zum Messethema Elektromobilität zeigt SolarWorld, wie der zum Fahren benötigte Strom nachhaltig auf dem eigenen Dach oder Carport durch Photovoltaik produziert wird. Mit dem auf der IAA ausgestellten SunCarport bietet Deutschlands führender Solarmodulhersteller bereits heute die Infrastruktur für die Autos von morgen an. „Sauber fahren geht nur mit sauberem Strom. Hierfür haben wir die Lösungen”, so Dr.-Ing. E. h. Frank Asbeck, Vorstandsvorsitzender der SolarWorld AG.

Continue reading “SolarWorld präsentiert den SunCarport – Strom für eMobilität wird Zuhause gemacht” »

Tagged with:
Sep 12

Die SolarWorld AG hat jetzt ein neues Joint Venture für die Herstellung von Metallprodukten und anderen wertvollen Materialien gegründet, die auch aus recycelten Solarmodulen gewonnen werden. Partner des neugegründeten Unternehmens sind neben der SolarWorld AG auch der Preiss-Daimler-Chemiepark sowie weitere Firmen. Die SolarWorld AG ist an der SolarCycle GmbH mit 24 Prozent beteiligt. Der Sitz der Gesellschaft wird im Chemiepark Bitterfeld/Wolfen in Sachsen-Anhalt sein.

Continue reading “SolarWorld gründet Joint Venture SolarCycle GmbH” »

Tagged with:
Sep 12

Bestnote für SOLON: Das Solarmodul SOLON Blue 230/07 wurde im PV+Test von TÜV Rheinland und Solarpraxis mit der Höchstnote „sehr gut“ ausgezeichnet. Mit 94,3 von 100 möglichen Punkten erzielte das SOLON-Produkt das beste Ergebnis aller bislang getesteten Module. SOLON stellt damit seinen hohen Qualitätsanspruch erneut unter Beweis.

Continue reading “SOLON-Modul neuer Spitzenreiter des PV+Tests von TÜV Rheinland und Solarpraxis” »

Tagged with:
Sep 12

Die Renewable Energy Corporation (REC) hat für ihre PV-Module eine Energierückgewinnungszeit von nur einem Jahr realisiert und nimmt damit eine Vorreiterrolle in der Solarbranche ein. Auch die Werte für den CO2-Ausstoß über den gesamten Produktionsprozess sind überzeugend niedrig – vor allem bedingt durch den effizienten Einsatz sauberer Energie.

Continue reading “REC stellt erstmals Solarmodule mit einjähriger Energierückgewinnungszeit her” »

Tagged with:
Sep 09

Effizientere Solartechnologie bei sinkenden Herstellungskosten “made in Germany” – das ist das Ziel zweier Entwicklungskooperationen der Manz AG mit verschiedenen Partnern aus der Industrie und der Forschung. Das erste Verbundprojekt ist Manz mit dem CIGS Modulhersteller Würth Solar und dem Stuttgarter Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) eingegangen. Ziel dieses Projekts ist es, die im Rahmen der exklusiven Know-How und Kooperationsvereinbarung mit der Würth Solar lizenzierte CIGS-Dünnschichttechnologie noch schneller weiterzuentwickeln.

Continue reading “Manz unterstreicht mit Förderprojekten Innovationsführerschaft” »

Tagged with:
Sep 08

Yingli Green Energy, eines der weltweit größten vertikal integrierten Photovoltaik-Unternehmen, das seine Produkte unter dem Namen “Yingli Solar” vertreibt, gab heute mit seinen Partnern die Ergebnisse der gemeinsamen Forschungen an der N-Typ Metal-Wrap-Through (“N-MWT”)-Technologie zur Fertigung von Solarzellen und -modulen bekannt. Die Forscher erzielten unter Laborbedingungen einen Wirkungsgrad von 19,7% bei Solarzellen und einen Wirkungsgrad von 17,6% bei Modulen. An den Forschungsarbeiten beteiligt sind das Energy Research Centre of the Netherlands (“ECN”), ein in Europa führendes Forschungszentrum für Photovoltaik, und Amtech Systems, Inc., ein Lieferant von Produktions- und Automatisierungssystemen sowie entsprechendem Zubehör für die Herstellung von Solarzellen. Amtech ist durch die Zusammenarbeit mit seiner Tochtergesellschaft Tempress Systems B.V. weltweit tätig.

Continue reading “Yingli Green Energy, ECN und Amtech entwickeln gemeinsam hochleistungsfähige N-Typ MWT-Solarzellen und -module” »

Tagged with:
Sep 07

Die Renewable Energy Coporation (REC) erhielt gestern den Solar Industry Award 2011 für das firmeneigene Wirbelschichtreaktorverfahren (FBR-Verfahren). Mit dem FBR-Verfahren wird der Energiebedarf bei der Herstellung von Solarsilizium signifikant gesenkt. Dank dieser einzigartigen Technologie kann REC als erstes Unternehmen Solarmodule mit einer Energierückgewinnungszeit von nur einem Jahr herstellen. REC ist der weltweit größte Produzent von Silizium-Granulat.

Continue reading “Neuartiges Herstellungsverfahren von Silizium-Granulat ausgezeichnet” »

Tagged with:
preload preload preload